swisscamping.com

Wie in Ofen gebratene Kürbiskerne

Es gibt keine Notwendigkeit, diese Samen wegwerfen, nachdem Sie fertig sind, den Halloween-Kürbis schnitzen. Kürbiskerne machen leckeren Snack, vor allem für Trail-Mix, und sie sind einfach zuzubereiten. Hier ist, wie Sie die Kürbiskerne im Ofen Braten können.

Anweisungen

• Entfernen Sie bis zu 2 Tassen Samen aus Ihre Kürbis mit einem stabilen Löffel. Alle Brei aus dem Inneren des Kürbis abwaschen. Es möglicherweise einfacher, ein Sieb zu verwenden, um das Fruchtfleisch von den Samen zu spülen, so dass das Wasser in das Spülbecken ablaufen kann.

• Klopfen Sie die Samen mit einem Papiertuch trocken. Heizen Sie den Backofen auf 250 Grad F.

• Die 2 Tassen Kürbiskerne in einer Pfanne oder einer großen Pfanne anbraten. Rühren sie mit 2 Esslöffel Butter oder 1 1/2 Esslöffel Olivenöl oder Erdnussöl. Fügen Sie 1 Teelöffel Salz in die Mischung. Weiterhin die Samen, Butter oder Öl und Salz für 3 Minuten rühren.

• Platzieren Sie Ihre Kürbiskerne auf ein Backblech. Verbreiten Sie die Samen heraus in einer Schicht, damit sie gleichmäßig Braten können.

• Braten Sie die Kürbiskerne im Ofen für 30 Minuten. Backen sie für weitere 15 Minuten, bei Bedarf, oder bis sie goldbraun sind. Kühlen Sie die Kürbiskerne auf einem Papiertuch oder auf einem Gestell, vor dem Essen.

Tipps & Warnungen

  • Statt der Kürbiskerne saute, können Sie sie auch für etwa 10 Minuten vor dem Rösten sie in Wasser mit Salz kochen. Fügen Sie einen Esslöffel Öl oder geschmolzene Butter an den unteren Rand ein Backblech oder einer Bratpfanne. Braten Sie für ca. 20 Minuten bei 400 Grad F, wenn Sie die Garzeit verkürzen möchten. Überprüfen Sie die Samen häufig bei Verwendung von Butter geschmolzen, die leicht brennen kann.
  • Mit Salz würzen, um den Geschmack Ihrer Kürbiskerne zu variieren. Verwenden Sie heißen Salz oder Cayennepfeffer, wenn Sie scharf sein sollen.