swisscamping.com

Wie installiere ich ein Rumpf-Transducer

Es gibt zwei Arten von Rumpf-Installationen für eine marine Wandler: durch Rumpf und im Rumpf. Durch Rumpf-Installationen sind entscheidend für einige Anwendungen, wie der Vorgang der Aufnahme Fathometer auf ein ozeanographisches Forschungsschiff oder für bestimmte kommerzielle Fischerei-Aktivitäten. Jedoch erfordert eine Installation durch Rumpf der Bootseigner, ein Loch in den Boden des Bootes zu setzen, im Rumpf Schallköpfe sind vollständig in den Rumpf und reagieren auf Klang über den Rumpf geleitet. Sie arbeiten gut und geben eine gute Lektüre bei jeder Geschwindigkeit wenn nicht ordnungsgemäß installiert.

Anweisungen

Wie installiere ich ein Rumpf-Transducer

Wie installiere ich ein Rumpf-Transducer

Entscheiden Sie, wo Sie Schallkopf montieren möchte. Als Richtlinie ist die beste Lage am tiefsten Punkt der Mittellinie des Bootes, nämlich auf der Unterseite der Bilge oder nahe am Heck. Suche nach der besten Einbauort, erfordern aber mehrere Wiederholungen eines Prozesses von Versuch und Irrtum.

• Test bestimmte Orten auf dem Rumpf vor permanent einzu-indem man gerade genug Wasser in der Bilge Schallkopf zu decken, dann einen Freund halten Schallkopf in Position, während das Boot im Gange ist. Schallkopf sollte klar, entschlüsselten Tiefenmessungen bieten, bei langsamen Geschwindigkeiten. Wenn nicht, dann bewegen Sie Schallkopf bis gute Tiefe erhaltenen Messwerte.

Wie installiere ich ein Rumpf-Transducer

Die Bootsgeschwindigkeit zu erhöhen, bis das Boot ist oben "auf das Flugzeug." Wenn die Tiefe Lesung nicht verschlüsselt ist, markieren Sie den Speicherort mit einem wasserfesten Stift oder durch andere Mittel. Jedoch wenn die Tiefe Lesung verstümmelt wird, bedeutet dies Schallkopf ist Abholung Feedback von Gefolge von das Boot erzeugt und Schallkopf muss um wieder verschoben werden, bis gute Tiefenmessungen abgerufen werden. Wenn gute Tiefenmessungen mit Geschwindigkeit gefunden wurden, reduzieren Sie die Bootsgeschwindigkeit und überprüfen Sie den Speicherort bei langsamer Geschwindigkeit wieder. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis eine gute Lage für den Wandler gefunden wird.

Wie installiere ich ein Rumpf-Transducer

Die Bilge trocknen Sie vollständig aus, und reinigen Sie die Rumpf-Oberfläche, wo der Druckaufnehmer montiert werden. Der Wandler an den Rumpf mit einem zweiteiligen Epoxy-Klebstoff angehängt und Wasser oder Schmutz, die inhärenten Schallübertragung Merkmale des Klebers herabsetzen wird.

• Damit sich Luftblasen im Kleber (ein weiterer Faktor, die Schallübertragung verzerrt), mischen Sie den Kleber und setzte eine dicke Schicht auf dem Rumpf an der gewählten Position. Dann drücken Sie den Druckaufnehmer in den Kleber und bewegen Sie etwas trainieren alle Luftblasen und ermöglichen des Leims vollständig trocknen, bevor Sie die 3-poligen Stoß und Schraube auf eingesteckt sein (Schallkopf) anschließen an den Tiefe-Finder, um die Installation abzuschließen.

Tipps & Warnungen

  • Festlegung des on-Board-Standorts für den Wandler erfolgt am besten an einem ruhigen Tag. Verklebung des Wegaufnehmers an Stelle erfolgt am besten an einem warmen, trockenen Tag. Die Installationsprozedur entspricht dem für alle Arten der Rümpfe; Aluminium-Rümpfe erfordern jedoch eine spezielle Wandler.