swisscamping.com

Wie installiere ich eine Bow-Mount Trolling Motor

Eine Bogen-Mount trolling Motor gibt einem Fischer die größtmögliche Kontrolle über sein Boot beim Fischen. Es zieht das Boot durch das Wasser und gibt bessere Kontrolle und Manövrierfähigkeit als eins am Heck montieren soll. Jedes Boot 14 Fuß oder mehr bietet Platz für einen Bogen-Mount, obwohl Sie möglicherweise den Bogen zu ändern, wenn es kein Vorderdeck haben. Sie benötigen ein Vorderdeck groß genug, um die Montage Basis zu sichern und genügend Platz für die gesamte Welle und motor fahren auf dem Deck verstauen, ohne hängen über den Bug zu ermöglichen.

Anweisungen

• Legen Sie die Basis Montage auf dem Vorderdeck des Bootes um die beste Position gemountet bestimmen. Finden Sie unter Schritt 4, wenn Ihr Boot keine Bogen-Deck. Installieren Sie es nicht direkt über den Punkt des Bogens, aber aus auf der einen Seite etwa einen Fuß vom Punkt. Positionieren Sie den Motor in "bereitgestellten" oder Position zu achten, dass es löscht die Außenkante des Bootes und wird nach unten einrastet Sperren und ohne Berührung der Bootsrumpf in alle Richtungen bewegen. Wenn Sie mit der Platzierung zufrieden, markieren Sie die Position der Halterung mit einem Bleistift Basis.

• Lassen Sie die Montage Basis vorhanden und hochziehen der Welle. Legen Sie den Motor auf dem Deck in der "Staustellung". Stellen Sie sicher, dass der motor Kopf ist innerhalb des Perimeters des Bootes, also es wird nicht beschädigt werden, wenn Sie das Boot andocken. Möglicherweise müssen Sie experimentieren Sie ein wenig zu die Montage in die richtige Basis erhalten vor Ort zu ermöglichen vollständige Bewegung des Motors, wenn es im Wasser ist und weit genug zurück um zu verhindern, dass der Kopf hängend über Bug, wenn es ist verstaut.

• Prüfen Sie, ob Sie einen elektrischen Anlasser oder eine manuelle Steuerung zum trolling Motor ausführen verwenden. Der Vorteil der Anlasser ist, dass Sie Hände Betrieb freigeben, während Sie Angeln sind, damit Sie nicht Ihre Hände weg von Ihrem Stab nehmen. Auf der anderen Seite der manuelle Steuerung erfordert weniger Verkabelung und erhalten Sie die direkte Kontrolle des Motors. In beiden Fällen müssen Sie auch eine marine Batterie unter der Bogen Spannung für den Motor zu installieren. Alle Leitungen und Anschlüsse sind mit dem motor Montage.

• Installieren Sie einen Sperrholz-Deck-Bereich über der Oberseite von Meuterern verneigte. Ein Stück Sperrholz benötigen 3 Fuß lang und etwas breiter als der breiteste Teil des Bogens Sie decken es (vermutlich ungefähr 4 Fuß breit). Legen Sie das Sperrholz über den Bogen-Schienen und skizzieren Sie die äußeren Perimeter der Schienen mit einem Bleistift auf der Unterseite des Furnierholzes zu. Verwenden Sie eine Fertigkeit Säge oder Stichsäge schneiden Sperrholz nach dem Vorbild der Bleistift die Dreiecksform des Bogens entsprechen. Schmirgeln Sie die Ränder um sie zu glätten. Sichern Sie das Deck mit den Schienen durch 4 Bohrungen auf jeder Seite des Bogens durch Sperrholz und ganz durch die Rub-Schienen. Verwenden Sie einen 1/4 Zoll bit für diese Löcher. Legen Sie einen 1/4 Zoll 4 Zoll verzinkt oder Edelstahl Bolzen durch jedes Loch und sichern Sie sie auf der Unterseite der Schienen mit übergroßen Unterlegscheiben und Wellenmuttern. Wenn das Deck eingerichtet ist, führen Sie Schritte 1 bis 3.

Tipps & Warnungen

  • Einsatz 3/4 Zoll marine Grade oder Druck behandelt Sperrholz haben Sie Ihren eigenen Bogen-Deck zu machen.