swisscamping.com

Wie kann ich feststellen, ob Ihre Chanel Tasche Real ist?

Wie kann ich feststellen, ob Ihre Chanel Tasche Real ist?

Die Chanel-Handtasche ist einer der begehrtesten Zusätze – und Statussymbole — für Frauen weltweit. Angesichts seiner Popularität, ist es nicht verwunderlich, die viele versucht haben, zu erstellen und zu verkaufen gefälschte Versionen von diesem Luxus-Artikel. Chanel hat, seine Integrität zu schützen und alle Nachahmer seiner Produkte gesetzlich bestrafen mehrere Maßnahmen. Trotz dieser Maßnahmen jedoch weiterhin gefälschte Chanel Handtaschen Oberfläche. Chanel nur vertreibt seine Produkte über Chanel Boutiquen oder wählen Sie High-End-Einzelhändler. Chanel verbietet den Vertrieb seiner Produkte über alle online-Händler, Discounter und Großhändler. Darüber hinaus verkauft Chanel nicht direkt über eine eigene Website.

Anweisungen

• Überprüfen Sie das Logo. Das Chanel-Logo ist zwei Stellwerken Cs gegenüber von einander entfernt. Oben rechts C sollte immer links C. überschneiden. Ein inversed Verzahnung der beiden Cs kann auf die innere Klappe einige Vintage Taschen gefunden werden.

• Überprüfen Sie die Hardware. Unter Hardware versteht man den Reißverschluss, Riemchen, Spangen und Schaltflächen. Schauen Sie um zu sehen, wenn jede einzelne Hardwarekomponente den Rest so weit wie Ton und Farbe übereinstimmt. Die Reißverschluss-Pull hätte den Namen "Chanel" und das CC-Logo auf beiden Seiten graviert. Darüber hinaus haben keine der klassischen Kaviar-Medaillon-Tragetaschen vier Metallfüße an der Unterseite.

• Prüfen Sie den Stempel in der Tasche. Die Marke ist das kleine Rechteck mit dem Chanel-Namen und "Made in" Formulierung. Die Farben der Buchstaben sollte die Farbe der Tasche Kette übereinstimmen.

• Prüfen Sie den Preis. Chanel nicht seine Produkte Rabatt, wenn sie über eine eigene Rabatt Verkaufsstellen verkauft werden; auch an diesen Standorten ist der Verkaufspreis noch relativ hoch. Handtaschen, behalten jedoch ihre Verkaufswert und als gebraucht verkauft, der Preisverfall ist minimal.

• Überprüfen Sie die Tasche Material. Beachten Sie, dass Chanel hochwertiges Kalbsleder, nicht Lammfell verwendet. Während das Unternehmen andere Arten von Leder und Stoffen verwendet hat, wird die Chanel Cambon-Linie Kalbsleder verwendet. Beachten Sie auch, dass die Taschen der Linie Cambon und Coco in Italien, Frankreich, nicht gemacht werden, obwohl Chanel hat einige seiner Produkte in Frankreich hergestellt.

• Finde Karde Authentizität. Alle Chanel-Tasche kommt mit einem. Diese Karte sollte schwarz mit goldenen Buchstaben und Trimmen und die Seriennummer sollte mit dem Seriennummer-Tag in der Tasche. Die Authentizität-Anweisung geschrieben werden sollen, in drei Sprachen: Deutsch, Englisch und Französisch).

• Die Seriennummer zu finden. Die älteren Tags haben Gold Chanel Logos auf beiden Seiten der siebenstelligen Seriennummer. Neue Tags haben Gold Chanel Logos oben auf eine achtstellige Seriennummer. Holographische Kunststoff Abdeckung sollte über dem Tag gehen. Ein schwarzer Balken sollte die gesamte linke Seite des Hologramms ausgeführt, während der Name "Chanel" der gesamten rechten Seite ausgeführt werden soll. Entfernen das Hologramm wird das Tag beschädigt werden. Beachten Sie auch, dass die Kartenformate Tag und Authentizität nicht jedes Jahr verändern, wie manche Verkäufer Ihnen sagen. Vorsicht bei Seriennummern, die auf "5454" enden, wie diese Zahl auf massenhaft produzierten Fälschungen gesehen worden ist.

• Verfolgen keine wiederholten Muster auf dem Beutel. Logos und Quilting richten müssen. Wenn eine Tasche an der Vorderseite der Tasche genäht worden ist, sollte das Muster nicht brechen oder vom Rest der Tasche abweichen. Die Tasche Muster sollte über, unabhängig von jeder Taschen oder Schlitze auf dem Beutel konstant sein.