swisscamping.com

Wie kann man eine kleine Delle in einem Gitarrenhals reparieren

Wie kann man eine kleine Delle in einem Gitarrenhals reparieren

Starke Nutzung und vielleicht einige Fälle von Ungeschicklichkeit, können Gitarren mit ihren gerechten Anteil von Beulen und Kratzern führen. Während einige Spieler betrachten können möglicherweise ein wenig "Straße Verschleiß" Cool, Nicknamen und Dellen an den Hals das Instrument spielen unangenehm. Anstatt Geld für den Kauf eines neuen Hals oder Gitarre wählen einige Spieler ein kleines DIY-Know-How um die Dellen selbst beheben anwenden.

Anweisungen

• Platz eins der kleinen Handtücher auf eine flache Unterlage. Platzieren Sie Ihre Gitarre-Showdown auf dem Handtuch; Vielleicht möchten ein kleines Kissen unter die Gitarre Körper zu verwenden, um die Hardware zu schützen. Roll das zweite Handtuch und legen Sie es unter der Kopfplatte, die Feinabstimmung Schlüssel zu schützen.

• Das Gefühl entlang der Gitarrenhals, finden alle Nicknamen und Dellen. Reißen Sie kleine Stücke von Band- und Platz, den sie über die Nicks, so dass sie leichter zu finden, während der Arbeit des Malers. Reißen Sie einen schmalen Streifen der feinen Schleifpapier und wickeln Sie es um einen der Ihren Zeigefinger-Tipps.

• Benutzen Sie Ihren Finger in eine Zeitlupe kratzen über jeden Nick, bis die Kanten der delle glatt sind. Arbeiten Sie mit einem Dent in einer Zeit, das Band zu entfernen, wie Sie gehen, bis die Dellen geglättet worden. Blasen Sie und wischen Sie Schleifen Staub ab, dann bereiten Sie die flüssige Schellack pro des Herstellers.

• Tupfen Sie ein kleines Stück von Schellack in jedem Nick. Verwenden Sie die Rakel das Droplet glätten über delle ausfüllen. Arbeiten Sie an eine delle zu einem Zeitpunkt. Erlauben Sie ein paar Stunden für die Schellack, sich niederzulassen und vor dem Gitarrenspiel zu heilen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn die Dellen auf diese Weise nicht repariert werden können, erwägen Sie den Hals zu einer renommierten Gitarrenbauer.