swisscamping.com

Wie Kochgeschirr zu heilen

Heilen oder würzen Kochgeschirr ist der Prozess der Anwendung einer dünnen Schicht von Kohlenstoff zu verhindern Rost und Lebensmittel aus kleben zu entmutigen. Die Aussicht auf chemisch verändern Metall im Haus mag erschreckend, aber es ist eigentlich ein relativ einfacher Vorgang und diejenige, die regelmäßig getan werden sollte, mindestens einmal im Jahr.

Anweisungen

• Gründlich die Kochgeschirr in heißem Wasser und Waschen und trocknen lassen. Machen Sie dasselbe mit jeder Deckel.

• Wenden Sie eine dünne Schicht des Kochens Fett, Kochgeschirr, wobei Sie darauf achten, sehr sogar sein, jeden Zoll des Geräts, innen und außen zu erhalten. Machen Sie dasselbe mit dem Deckel, sofern vorhanden.

• Legen Sie den Backofen auf 350 Grad Fahrenheit (175 Grad Celsius), und platzieren Sie die Kochgeschirr auf den Kopf im Backofen. Ist ein Deckel, platzieren Sie es auf einem anderen Rack.

• Ermöglichen Sie die Kochgeschirr zu "backen", eine Stunde lang, dann schalten Sie den Ofen. Entfernen Sie nicht bis die Kochgeschirr vollständig abgekühlt ist.

Tipps & Warnungen

  • Es kann sein, etwas Rauch, tun Sie dies in einer gut belüfteten Küche.
  • Haben Sie ein Feuerlöscher immer in der Küche, aber besonders beim Arbeiten mit heißen Fett. Wasser ist niemals einen akzeptablen Ersatz.