swisscamping.com

Wie können Sie eine Ofenkartoffel warm sobald sie gekocht ist?

Kartoffeln im Ofen backen dauert etwa eine Stunde und eine knusprige Haut mit feuchtem innen produziert. Wenn Sie sofort nach dem Backen Essen, sollten Sie die Kartoffeln abkühlen lassen, bevor Sie hinein schneiden und slathering auf Ihre Lieblings-Belag. Wenn Sie für mehrere Stunden nicht essen oder ein Essen für große Gruppen bereiten, müssen Sie die Kartoffeln für später speichern. Ohne die richtige Lagerung die Kartoffeln werden kalt und werden austrocknen, wenn Sie versuchen, sie zu erwärmen.

Anweisungen

• Zähle die Anzahl der Kartoffeln, die Sie haben, zu speichern und schneiden Sie genügend Blätter auf Alufolie, jede Kartoffel einzeln abdecken zu können. Legen Sie die Blätter heraus auf dem Tisch, während die Kartoffeln kochen.

• Gießen Sie heißes Wasser in einem Kühler oder Styropor-Container und lassen Sie die Container-Hitze ein paar Minuten. Dieses Recht zu tun, bevor Sie die Kartoffeln aus den über nehmen. Alternativ können Sie eine Crockpot bei schwacher Hitze als Ihre wärmende Container festgelegt. Wenn eine Crockpot zu verwenden, müssen Sie nicht, in heißem Wasser zu gießen.

• Entfernen Sie das fertig gebackene Kartoffeln aus dem Ofen und sie auf einem Teller oder Rack. Wickeln Sie jede einzelne Kartoffel mit Folie eng damit gibt es keine Abschnitte aufgedeckt oder lose ein. Achten Sie darauf, nicht zu öffnen einen Teil der Kartoffel noch kürzen. Die Folie hält jeder Dampf an der Flucht und helfen die Kartoffel mehr wärmer zu halten. Kochen Sie die Kartoffeln in der Folie nicht; Kartoffeln in Folie gebacken ganz anders Kochen und fehlt die knusprige Haut Backen zugeordnet.

• Das Wasser aus Ihrem Container zu entleeren und trocken reiben. Innen jetzt warm wird und Wärme besser behält. Legen Sie die Folie gewickelt Kartoffeln im Container und decken Sie ab, bis Sie bereit sind zu essen.