swisscamping.com

Wie lila, gelb & weißes Quadrat Hochzeitstorten machen

Wie lila, gelb & weißes Quadrat Hochzeitstorten machen

Eine Hochzeitstorte sollte der Braut und des Bräutigams Persönlichkeit sowie das Look And Feel der Hochzeit widerspiegeln. Wenn Sie eine quadratische Hochzeitstorte in verschiedenen Farben, wie gelb, lila und weiß, erstellen möchten, können Sie so leicht in Ihrer eigenen Küche tun. Nach ein paar einfachen Schritten erstellen Sie einen Kuchen, der sieht und schmeckt wie ein Profi machte es in kürzester Zeit überhaupt.

Anweisungen

• Platzieren Sie jede Kuchenform auf die Schaum-Vorstand und Trace rund um die Pfanne mit einem Bleistift. Jede Kuchenform Ausschneiden. Diese Kreise dienen als Basis für jede Ebene der Kuchen.

• Mischen Sie den Kuchen Teig gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Sie benötigen genügend Teig jede Pfanne füllen. Eine Schachtel mit Kuchen-Mix im Allgemeinen macht genug für ein 8-Zoll von 8 Zoll oder 9 Zoll von 9-Zoll-Kuchen, kaufen also genügend Mischung verwenden, die als Richtschnur. Wilton verkauft beispielsweise eine Reihe von 3-16-Zoll, 12 Zoll und 8-Zoll-Quadrat-Kuchen-Pfannen. Für ein drei-Schicht-Kuchen mit dieser Messungen müssten Sie 4 Boxen der Kuchen-Mix.

• Backen Sie die Kuchen bei der Temperatur und Zeit auf der Kuchen-Mix-Box angegeben. Nehmen Sie die Kuchen aus dem Ofen und lassen Sie sie abkühlen. Kippen Sie jeden Kuchen auf den Schaum-Kreisen der entsprechenden Größen, so dass der Kuchen unten nach oben. Decken Sie die Kuchen mit Saran Wrap und legen Sie sie in den Kühlschrank, die die Ebenen wird einfacher zu handhaben. Lassen Sie die Kuchen für mindestens sechs Stunden Chill.

• Jeder Kuchen mit einer dünnen Schicht Butter Creme Glasur Frost. Mit den Seiten beginnen und enden mit der Spitze des Kuchens. Eine Farbe für jeden Kuchen, zum Beispiel festlegen, entscheiden, ob Sie wollen den größten Kuchen, lila, gelb oder weiß.

• Streuen Sie den Dienst arbeiten mit Stärkemehl und beginnen Sie rollt den Fondant bis es ¼ bis 1/8 Zoll ist. Wenn Sie unsicher, wieviel Fondant verwenden sind, konsultieren die Karte im Ressourcenabschnitt aufgeführt. Rollen Sie den Fondant, bis es groß genug ist, um die Oberseite und den Seiten des Kuchens zu decken ist. Messen Sie den Fondant über die Pfanne, wenn Sie unsicher sind.

• Bürsten Sie Ihre Hände mit Maisstärke. Vorsichtig heben Sie die gerollte Fondant und über dem Kuchen zu zentrieren. Benutzen Sie Ihre Hände um den Fondant über dem Kuchen zu glätten, dann benutzen Sie ein Messer, um die überschüssigen Fondant um die Seiten zu trimmen. Wiederholen Sie den Vorgang mit jedem Kuchen, Kuchen in verschiedenen Farben abdeckt.

• Platzieren Sie die zweite Schicht auf die erste Schicht, positionieren Sie es in der Mitte des größeren Kuchen oder leicht drehen, so dass es eine Rautenform schafft. Schließlich die Position der letzten Schicht oben auf die zweite, entweder geradeaus oder leicht verdreht.

Tipps & Warnungen

  • Wenn gibt es Blasen in den Fondant wie Sie es sind Rollen, verwenden Sie einen Zahnstocher Pop-Blasen, dann ein Nudelholz um es wieder zu glätten.