swisscamping.com

Wie Lube zum Hinzufügen einer Mercruiser DIFFABTRIEBE (PRO4)

Wie Lube zum Hinzufügen einer Mercruiser DIFFABTRIEBE (PRO4)

Die untere Einheit auf einen Mercruiser Alpha oder Bravo Typ z-Antrieb kann auf Öl niedrig sein, weil es war nicht zur Kapazität gefüllt, wenn zuletzt gewartet oder weil es ein Leck im System. In beiden Fällen ist es wichtig zu wissen, wie niedrigere Einheit-Öl, genannt Getriebe-Schmieröl, um Schäden zu vermeiden, die Komponenten im Inneren der Diffausgänge hinzugefügt.

Anweisungen

Suchen und Entfernen von Steckern

• Suchen Sie auf der oberen linken Seite der unteren Einheit Gehäuse für eine geschlitzte Stecker entweder ein Alpha oder Bravo Typ DIFFABTRIEBE (PRO4). Das Wort VENT ist in das Aluminium knapp über den Stecker umgewandelt werden.

• Blick auf der linken unteren Kante des Gehäuses Propeller Welle auf ein Alpha-Typ DIFFABTRIEBE (PRO4) nach einem geschlitzte Stecker. Dies ist der Abfluss/Füllung-Stecker, aber es ist nicht markiert.

• Entfernen Sie Propellor Muttern und Unterlegscheiben auf eine Bravo Typ z-Antrieb mit einem Propeller-Schraubenschlüssel passen zur Schloß-Waschmaschinen und Propellor Mutter, dann schieben Sie den Propellor aus der Welle Propellor.

• Suchen Sie eine geschlitzte Stecker, knapp die Propellerwelle. Dies ist der Abfluss/Füllung-Stecker.

• Verwenden Sie die kippen und trimmen Sie Mechanismus auf dem Boot, die Diffausgänge auf seinen Standpunkt aus vertikaler oder operativen zu senken.

• Verwenden Sie einen Schlitzschraubendreher, um beide der Dübel entfernen.

Hinzufügen von Gear Lube

• Eine Flasche Lube Getriebe eine Zahnradpumpe Gleitgel beimessen.

• Schrauben Sie die passend auf das Ende des Schlauches auf die Zahnradpumpe Gleitgel in die Gosse/Füllung-Öffnung.

• Pumpen Sie Getriebe-Schmieröl in die Diffausgänge, bis es beginnt aus der Entlüftungsbohrung Exsudat.

• Entfernen Sie die Gleitgel-Zahnradpumpe aus Abfluss/Füllung öffnen.

• Installieren Sie beide Anschlüsse. Wischen Sie Öl aus der Außenseite des Gerätes und Öl die tropfte hat auf den Boden mit einem Papiertuch.

Tipps & Warnungen

  • Einige Alpha und Bravo Heck-Laufwerke mit einem entfernten Getriebe ausgestattet sind Gleitgel Stausee im Motorraum. Wenn Ihr Boot man hat, füllen Sie es zur gesamten Reihe auf der Kunststoff-Stausee durch das Entfernen der GAP und Hinzufügen von Getriebe-Schmieröl markiert. Halten Sie eine kleine Menge Gear Lube auf dem Boot aus dem Reservoir die nächsten Mal oben verwendete das Boot.
  • Wenn beim Entfernen der Füllung/Entleerungs-, läuft Wasser oder dünne, milchig aussehende Öl aus, es ist ein Zeichen, dass Sie in der unteren Einheit irgendwo ein Leck haben. Nicht nur ist Getriebe-Schmieröl austreten, Wasser ist immer und Sie brauchen, um das Boot zu einem Dienst-Shop so schnell wie möglich. Sie werden unter Druck die Diffausgänge das Leck zu finden und ersetzen die entsprechenden Dichtungen und Dichtungen zu testen.