swisscamping.com

Wie man Beef Fajitas

Fajitas sind auch eine gute Mahlzeit in der Familie, und ein relativ gesund. Hier ist wie man sie machen.

Anweisungen

• Zerkleinern Sie mehrere Knoblauchzehen.

• Schneiden Sie das Rindfleisch in Streifen.

• Würfeln Sie die Tomatillos.

• Setzen Sie das Rindfleisch, Tomatillos, Knoblauch und Paprika in einem flachen Kunststoffbehälter.

• Fügen Sie genug Limettensaft um alles abzudecken.

• Fügen Sie Salz hinzu, falls gewünscht.

• Lassen Sie es in der Tiefkühltruhe über Nacht marinieren.

• Schneiden Sie eine Zwiebel dünne.

• Schneiden Sie die Paprika in Streifen.

• Lege eine Pfanne auf den Ofen und schalten Sie die Hitze auf Mittel oder Mittel hoch.

• Kochen Sie die Zwiebeln, bis sie Carmelized sind.

• Die Paprika hinzufügen. Leicht sear sie für ein paar Minuten.

• Fügen Sie das marinierte Rindfleisch.

• Kochen Sie alles, bis das Fleisch durch alle erledigt ist.

• Schneiden Sie die Tomaten und Kopfsalat. Setzen Sie jeweils in eine Schüssel geben.

• Setzen Sie die saure Sahne und Salsa in Schalen.

• Erhitzen Sie die Tortillas. Wenn Sie einen Gasherd haben, können Sie sie einzeln nacheinander, einfach auf offener Flamme setzen. Andernfalls funktioniert die Mikrowelle gut.

• Servieren Sie die Tortillas zwischen zwei kleine Platten, um sie warm zu halten.

• Genießen Sie!

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Fajitas mit Reis und gebackenen Bohnen dienen.