swisscamping.com

Wie man Brot-Sticks aus Pizzateig

Wie man Brot-Sticks aus Pizzateig

Das nächste Mal, das Sie zusätzliche Pizzateig übrig haben von making Pizza für sich oder Ihre Familie versuchen dieses einfache Rezept für die Herstellung Ihrer eigenen Brot-Sticks. Auch wenn Sie keine Pizza machen, kann die vorgefertigten Teig aus den meisten Pizzerien und Lebensmittelgeschäfte erworben werden. Brot-Sticks sind eine köstliche Beilage zu jeder Mahlzeit und können in wenigen Minuten gemacht werden.

Anweisungen

• Lassen Sie den Teig Sie an der Theke, bis es Raumtemperatur ist. Kalter Pizzateig ist schwierig zu glätten und zu gestalten.

• Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad. Platzieren Sie den Teig auf einem bemehlten Zähler oder Schneidebrett. Verwenden Sie Ihre Hände oder einem Nudelholz den Teig in ein Rechteck zu vereinfachen, die etwa ½ Zoll dick ist.

• Zerkleinern Sie fein eine Knoblauchzehe. Setzen Sie in eine kleine Schüssel geben. ½ TL gemahlen Paprika Flocken und ½ Teelöffel kosher Salz mischen. Beiseite stellen.

• Mit einem basting Pinsel, oder der Rückseite eines Löffels, wenn Sie keinen Pinsel, setzte eine dünne Schicht Olivenöl auf den Teig. Bestreuen Sie den Teig gleichmäßig mit einer dünnen Schicht von Parmesankäse. Wenden Sie anschließend die Gewürz-Mischung gleichmäßig.

• Verwenden Sie ein Messer ein Pizzaschneider, um den Teig in 1 Zoll Streifen schneiden. Übertragen Sie auf eine ungefettete Backblech. Backen Sie im Ofen 400 Grad 10 bis 15 Minuten oder bis die Brot-Sticks goldbraun sind.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie Ihr Brot-Sticks knusprig mögen, versuchen Sie den Teig aus dünner, schneiden sie in Streifen 1/2 Zoll und Drehen von ihnen vor dem Backen.