swisscamping.com

Wie man das Huhn am Spieß braten

Wenn Sie wieder über ein paar hundert Jahren gelebt, hätten Sie über dem offenen Feuer kochen. Ihr Abendessen gesponnen auf einen langen Stock, der von einem nahen Baum geschnitten wurde, und euer fest war auf dem Zweig Fachwerkbinder. Es muss ziemlich gut schmeckte haben denn wir das noch nicht derselben Art in der heutigen Tag-Spucke-braten Fleisch kochen. Here's How to Nehrung-ein Huhn braten.

Anweisungen

• Nehmen Sie ein ganzes Huhn Rösten und entfernen Sie alle Elemente in den Darm-Hohlraum. Streuen Sie Salz und Pfeffer in den Hohlraum, reiben Sie außen an das Huhn mit einer kleinen Menge von Butter und dann bestreuen Sie einige Gewürz-Salz und Pfeffer, auf der Außenseite des Huhns.

• Halten der Nehrung, schieben Sie es das Schlusslicht der Hühner und führen es durch den Hohlraum. Das Huhn am Spieß zu zentrieren und mit einem Stück Schnur zu kochen, die Beine zusammen, um den Spieß binden. Verstauen Sie die Flügelspitzen des Huhns zurück und gegen den Körper. Mehr als ein Huhn werden am Spieß positioniert und zur gleichen Zeit, gebraten, vorausgesetzt dein Feuer breit genug ist.

• Montieren Sie Spieß über dem Feuer und auf das Rösten rack Befestigen Sie die Ketten-Antrieb bis zum Ende der Nehrung und engagieren Sie den Motor auf den Spieß drehen beginnen zu. Passen Sie die Motordrehzahl über eine Revolution der Hühner pro 1 bis 2 Minuten.

• Lassen Sie das Huhn zu etwa 45 Minuten bis eine Stunde lang über dem Feuer braten. Test gemacht, das Huhn wird durch stossen die Falte in den Oberschenkel mit einem Messer und sehen, ob die Säfte klar ausgeführt. Wenn sie dies tun, wird das Huhn getan; Wenn dies nicht der Fall ist, lassen Sie ihn weiter drehen und rösten, bis sie klar ausgeführt werden.