swisscamping.com

Wie man die Haare für eine Perücke zu nähen

Machen eine Perücke ist eine arbeitsintensive, aber nicht schwierig Aufgabe, wenn Sie über die notwendigen Werkzeuge und haben Zeit, um Tausende von Haaren durch eine Perücke Kappe lüften zugeteilt. Bevor Sie beginnen, eine Perücke zu machen, benötigen Sie ein paar spezielle Elemente, die am Haar oder Schönheit Läden gekauft werden müssen. Sobald Sie Ihre Perücke abgeschlossen haben, werden Sie in der Lage, es zu tragen, wann immer Sie mögen, und nur kann man sagen, dass Ihre Coif Stunden Arbeit führt.

Anweisungen

Messungen

• Messen den Kopf oder den Kopf der Person, für wen Sie die Perücke machen. Den Umfang, Front, Nacken, Ohr zu Ohr von Ohr zu Ohr vom Kopf, Tempel, Tempel, Stirn und Nacken des Halses zu messen.

• Aufnahme der Messung, dass du vom Kopf Päckchen auf der Modellkopf übertragen. Diese Messungen sind dann genau auf eine Schaufensterpuppe Kopf markiert, so dass der Prozess für den Bau einer Perücke Kappe beginnen kann.

• Bevor Sie mit dem Nähen beginnen stellen Sie sicher, dass Sie rüsten die Kappe, die Sie in Abschnitt zwei vornehmen werden, um sicherzustellen, dass die Berechnungen korrekt sind.

Vorab Nähen / Perücke Kappe

• Sichern Sie die Multifunktionsleiste Baumwolle die Schaufensterpuppe bevor Sie eine nasse Baumwolle Spitze über der Baumwolle-Multifunktionsleiste platzieren. Einige Leute benutzen Nägel und einen Hammer, um die Multifunktionsleiste die Schaufensterpuppe zu sichern. Baumwoll-Spitze gibt es in verschiedenen Größen sollten Sie große Baumwolle Spitze erwerben. Befeuchten Sie die Spitze mit Wasser.

• Die nasse Baumwolle Spitze ist über die Multifunktionsleiste Baumwolle Formteile. Dieser Schimmel sollte sicher sein, vor der Anwendung der Nylon-Spitze.

• Nylon Spitze sind in verschiedenen Farben, wie schwarz und Braun erhältlich. Der letzte Teil, machen eine Perücke-Cap ist die Nylon-Spitze. Diese Spitze geht oben auf den Baumwoll-Spitzen und die Multifunktionsleiste. Sie können von hand oder mit einer Maschine alle Stücke der Perücke GAP anwenden nähen.

• Zerkleinern das Haar vor der Lüftung. Hackling ist dasselbe wie die Haare zu kämmen. Ein gush ist ein Kamm mit Zähnen, die Metall sind.

Lüftung

• Beginnen Haare der GAP anfügen. Die Haare der Perücke-GAP anfügen Lüftung nennt. Nach Makeupfx.com aus der Prozess ist ähnlich wie einen Teppich-Hooks und benutzte ein Werkzeug namens eine Lüftungs-Nadel. Die Lüftungs-Nadel sieht aus wie eine feine, gebogene häkeln.

Um Haare anzuhängen, nehmen Sie eine Strähne oder zwei und doppelte es so einen "U" im unteren Bereich bildet. Schieben Sie durch die Spitze Kappe mit der Belüftung Nadel, fangen Sie den Strang und ziehen Sie den unteren u-förmige Teil durch.

• Knoten das Haar an der Spitze. Schieben Sie den u-förmigen Teil des Haares nach unten in Richtung der Nadel Griff und mit seinen Haken fangen die Welle des Haares auf der anderen Seite der Spitze und ziehen Sie ihn ganz durch U, wobei Sie darauf achten, dass es um einen Thread der Spitze gesichert wird. Das Haar ist jetzt verknotet oder genäht, der GAP.

• Wiederholen Sie, bis alle Haare befestigt ist. Für einige Perücken stellt Makeupfx.com fest, das fast 40.000 Mal sein kann.

Tipps & Warnungen

  • Beginnen Sie Anfügen der Haare zum Teil nächste Hals und arbeiten Sie sich.