swisscamping.com

Wie man ein Bryco zerlegen

Bryco Arme hat preiswerte Handfeuerwaffen seit 1968 gemacht. Das Unternehmen ging durch mehrere Namensänderungen, beginnend mit Raven Arme, dann Bryco Waffen, Jennings Arme und schließlich Jimenez Arme, wechselndem Besitz wieder aufgrund einer Klage und nachfolgende Buyout. Bryco erhielt wesentliche schlechte Presse über die Jahre aufgrund von teilweise bis angeblich minderwertige Fertigung. Jedoch funktioniert"laut dem Magazin"Gun-Tests"P-380 zuverlässig; Wenn Sie auf einem festen Etat sind, sollte dieser Pistole Ihre Dreharbeiten Bedürfnisse." Das Modell 380 war schon immer einer der Brycos Top-Seller und Jimenez produziert es noch als JA-380.

Anweisungen

• Verschieben Sie der Sicherungshebel befindet sich auf der linken Seite die Pistole an der Spitze des Griffs in die "Sichere" Position. Ziehen Sie der Zeitschrift Haken zu, so dass das Magazin von der Unterseite des Griffs fällt, und ziehen Sie die Folie nach hinten, den oberen Teil der Waffe, zu überprüfen, ob es keine ungenutzten Runden in der Kammer gibt. Die Waffe muss geleert werden, bevor mit dem Abbau beginnen kann.

• Drücken Sie die Abbau-Taste befindet sich auf der Rückseite der Folie mit einem Stanzgerät. Halten Sie die Take-Down-Taste darin, heben die Folie Weg vom Rahmen, dann lassen Sie die Abbau Los- und ziehen Sie die Folie aus der Vorderseite der Waffe.

• Lösen Sie die Schraube Griff in den Pistolengriff auf beiden Seiten der Pistole Griffe entfernen. Unteren Hälfte der Waffe auf Anzeichen von Verschleiß oder Verschmutzung zu prüfen und dann beiseite der unteren Hälfte der Waffe.

• Entfernen Sie der Schlagbolzen aus der Innenseite der Folie, gefolgt von der Schlagbolzen Frühling und der Take-Down-Taste. Untersuchen Sie die Folie auf Anzeichen von Verschleiß oder Verschmutzung.

• Reinigen Sie die Schusswaffe nach Bedienungsanleitung des Besitzers zu und wieder zusammenbauen Sie die Waffe, indem Sie diese Anweisungen befolgen, in umgekehrter Reihenfolge. Arbeiten Sie vor dem Laden der Waffe, Triggers, den Sicherungshebel und Take-Down-Taste um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.

Tipps & Warnungen

  • Stillgelegte alle Teile der Waffe in der Reihenfolge ihrer Entfernung so dass sie in der richtigen Reihenfolge installiert werden können.
  • Reinigen Sie die Schusswaffe nach jeder Aufnahme Sitzung um die Waffe zu pflegen. Dies hilft, die Pistole in Ordnung zu halten und Pistole Fehler minimiert.