swisscamping.com

Wie man ein Divot getroffen, nachdem ein Golfball getroffen worden

Wichtig ist, ein Divot, nachdem ein Golfball getroffen worden ist nicht zu unterschätzen. Eine ordnungsgemäße Divot tritt auf, wenn Ihr Verein in Richtung der Ball senkt sich, macht kontaktieren und dann gräbt sich in den Boden nur Vergangenheit, wo der Ball positioniert wurde. In der Regel erstellen Verein Geschwindigkeit und nehmen ein Stück Rasen, nachdem der Ball bedeutet, Sie dass maximale Drehfeld, die den Unterschied zwischen Kleben auf dem Grün oder abrollen sein könnte.

Anweisungen

• Positionieren Sie Ihren Körper, wie für das Eisen Ihrer Wahl gewohnt. In diesem Fall wirst du wahrscheinlich einen höheren glitt Club verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Ball leicht nach vorn in Ihre Haltung gelegt wird.

• Senken des Vereins gegenüber den Ball in einer steilen, absteigende Bewegung sobald Sie Ihr Rückschwung abgeschlossen haben. Sie wollen Ihre Arme am Vollauszug sein und wenn Rechtshänder, sollte das Gewicht des Körpers beginnen, Verschiebung von rechts nach links.

• Lassen Sie den Ball des Vereins Gesicht sauber abperlen. Dadurch wird den Ball um das Gesicht zu klettern, bevor alle Kontakte mit dem Rasen stattgefunden haben. Die Tiefe der Divot hängt wie steil Ihren Schwung war und der Loft des Clubs.

• Füllen Sie Ihren Schwung Follow-Through als normal.

• Wenn möglich, das Stück des Grases, die Sie aus dem Boden entfernt zu finden und ersetzen.