swisscamping.com

Wie man ein Divot

Divots möglicherweise unansehnlich, aber ohne sie keine guten Runde Golf gespielt wird. Auch professionelle Golfer erstellen häufig Divots--Narben im Gras infolge der Golfschläger-Kopf abschneiden einen Patch von Gras aus dem Boden. Für einen Ball, sitzen auf dem Fairway oder Rohholz sind Divots ein guten Zeichen für den Golfer immer unter dem Ball genug um es weit zu senden. Wenn Sie Probleme haben, bekommen den Golfball in der Luft, kann die Fokussierung auf ein Divot schneiden eine kreative Art und Weise der Entschädigung für Ihre Tendenzen sein.

Anweisungen

• Platzieren Sie einen Golfball auf einem hölzernen Tee aber nicht sehr hoch über dem Boden. Für tiefere Divots sollten Sie die Kugel im Gras irgendwo platzieren.

• Wählen Sie Ihren Club. Die meisten Bälle schlagen aus t-Shirts sind mit Treibern, traf, während Eisen für Bälle im Gras verwendet werden. Weitere Divots sind mit Eisen gemacht.

• Richten Sie sich mit dem Ball, die irgendwo zwischen Ihren Füßen ein paar Füße vor Ihnen sein sollte. Wenn Sie Ihre Schaukel Haltung eingeben, sollte der Kopf des Clubs hinter den Golfball liegen.

• Ziehen Sie sich zurück und schwingen im Club. Stellen Sie sicher Sie nicht zögerlich das Gras zu schlagen, sonst könnten Sie verpassen das Gras und drücken Sie oben auf den Ball ohne Erstellen einer Divot.

• Folgen durch auf Ihrem Schuss löschen Sie den Ball und das Gras Büschel aus dem Boden. Wenn Sie schauen, wo der Ball gesessen hatte, sollte es ein Seitenhieb Gras zu verpassen. Dies ist Ihr Divot.

Tipps & Warnungen

  • Ihr Bügeleisen werden die Divots wahrscheinlich einfacher als Treiber gesenkt. Verwendung von Puttern wird nicht empfohlen. Auf den meisten Golfplätzen ist es richtige Etikette abgekoppelter Büschel Gras und Schmutz über das Divot zu legen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Gegend um Sie frei ist, bevor Sie einen Golfschläger schwingt.