swisscamping.com

Wie man ein Fahrrad-Rad zu beheben, die nicht wiederum nicht

Wie man ein Fahrrad-Rad zu beheben, die nicht wiederum nicht

Die Räder in Top-Zustand zu halten ist essentiell für ein Fahrrad-Leistung. Ein Fahrrad mit einem eingeklemmten Rad ist nutzlos, unabhängig vom Zustand der den Rest des Motorrads. Verbogene Felgen, stecken Bremsen und beschädigten Rad Reittiere können Fahrrad-Räder vom Drehen halten. Verstehen, wie Sie häufige Symptome von einem Fahrrad-Rad zu beheben, die wird nicht gestartet, die Ihnen helfen werden halten Sie Ihr Fahrrad läuft reibungslos.

Anweisungen

Felge

• Bestimmen, ob die Felge, ("Out of wahr") oder nicht verbogen ist (wahr). Eine verbogene Felge kann dazu führen, dass das Rad gegen den Rahmen zu reiben oder Bremsen, behindern glatte Drehung. Mögliche Ursachen für eine verbogene Felge sind unsachgemäße Transport- und hart, außermittigen Auswirkungen während der Fahrt. Wenn Ihre Felge nur leicht gebogen ist, kann es zentriert werden.

• Verwenden Sie ein sprach-Werkzeug zum Anziehen Speichen in der Nähe der Biegung, Spannungen, die Biegung aus der Felge Kraft.

• Im Zweifelsfall beziehen sich auf ein Fahrrad-Reparatur-Handbuch, oder nehmen Sie das Rad auf einen Fahrradladen, overtruing oder Speichen Nippel zu beschädigen zu vermeiden. Eine schlecht verbogene Felge sollte ersetzt werden.

Bremsen

• Die Bremsen könnten beschlagnahmt werden geschlossen, verbietet es das Rad drehen. Blick auf die Bremsen um sicherzustellen, dass gibt es reichlich Platz für das Rad, um zwischen ihnen zu drehen.

• Überprüfen Sie, ob die Bremsleitungen nicht auf etwas abgefangen werden, die Spannung auf ihnen auslösen würde, selbst wenn Sie den Bremshebel nicht quetschen sind.

• Speziell für deinen Style Bremse Bremse Wartung entnehmen Sie oder konsultieren Sie einen Fahrradladen zu, wenn Sie ein Problem feststellen.

Rad-Mount

• Entfernen Sie das Rad aus den Ausfallenden, erfordern einen Schraubenschlüssel. Die meisten Räder bauen in den letzten Jahren kann von hand entfernt werden.

• Versichern Sie sich, dass der Hub nicht beschädigt ist. Wenn der Hub beschädigt ist, sollten Sie repariert oder ersetzt durch einen Fahrradmechaniker.

• Setzen Sie das Rad. Achten Sie darauf, dass die Achse fest in den Ausfallenden sitzt. Wenn die Achse schief ist, wird es glatte Folge verbieten.

Tipps & Warnungen

  • Achten Sie auf alles, was Sie entfernen und die Reihenfolge, in der Sie es entfernt. Du musst es wieder auf die gleiche Weise für das Fahrrad auf Funktion zusammen wie es sein sollte.
  • Versuchen Sie nicht, alle Reparaturen, die Sie nicht dazu qualifiziert sind. Besuchen Sie stattdessen einen lokalen Fahrradgeschäft.