swisscamping.com

Wie man ein Reh schießen

Eine Aufnahme auf ein Reh ist das letzte Element eine erfolgreichen Jagdreise zu vervollständigen, aber es ist auch das schwierigste. Sie dürfen nicht vergessen, die Grundlagen der Treffsicherheit während des Trainings eines versierten Sinn für Woodsmanship um sicherzustellen, dass Ihr Schuss in eine ordnungsgemäße und fristgerechte Art und Weise zu üben.

Anweisungen

• Warten Sie, bis der Hirsch-Schritte in einer Lichtung, bevor Sie versuchen, eine Aufnahme machen. Stürzte eine Jagd geschossen kann wenn die Hirsche noch verdeckt wird zu Querschläger und die Möglichkeit der fällt eine unbeabsichtigte Ziel führen.

• Erhöhen Sie Ihre Waffe auf die richtige Zündung Position so schnell wie Sie, ohne überraschende Hirsch können. Selbst erlaubt in Lage früh Ihnen letzte zweite Anpassungen vornehmen, die sonst stürzte sein könnte.

• Ziel zu nehmen, wenn die Rehe wenn möglich beendet wird. Während dieses schießen Idealfall ist, müssen oft Sie nur die besten mit der Situation zu tun.

• Ziel ist es niedrig und hinter der Schulter für eine saubere Jagd-Aufnahme. Dieser Bereich beherbergt das Herz und die Lunge des Hirsches und ist viel wahrscheinlicher zu einem sofortigen Rückgang führen.

• Halten Sie an der Basis des Halses, wenn die Hirsche Sie direkt konfrontiert ist. Angesichts dieser Winkel ist dies der beste Weg, um die Hirsche lebenswichtige Organe zu erreichen.

• 15 bis 20 Minuten vor Verfolgung, wenn der Hirsch wird ausgeführt, nachdem Sie, den Schuss getroffen haben zu ermöglichen. Stürzte eine Verfolgung verlängert nur die Entfernung, die der Rehe flüchten und erhöht die Chance auf einen verlorenen Kill.