swisscamping.com

Wie man ein Schwein oder Schwein Braten

Wie man ein Schwein oder Schwein Braten

Auch wenn rösten ein Schwein aussieht wie eine riesige Aufgabe, etwas gefunden nur in Orten wie Hawaii Resorts, es ist eigentlich etwas, was im eigenen Garten getan werden kann. Mit der richtigen Planung, ein motorisiertes Schwein spucken und ein paar gute Freunde oder Familie zu helfen bewegen das Schwein und halten das Feuer heiß können Sie diese massive, saftigem Hauptgericht an einem Nachmittag kochen.

Anweisungen

Vorbereitung des Schweins

• Stellen Sie sicher, dass das Schwein vollständig aufgetaut ist, heraus. Sollte man in der Lage, die Gliedmaßen ein wenig hin und her bewegen und die Haut von dem Schinken und dem Gesäß, den dicksten Teil des Fleisches, fühlen sich geschmeidig, wenn geklaut.

• Trocknen im inneren Hohlraum der Schwein mit Papiertüchern. Dies reduziert Dampf bilden innerhalb der Karkasse, halten die Feuchtigkeit in das Fleisch.

• Rasieren Sie jeden verpassten Borsten oder Haare auf der Haut des Schweins mit einem Einweg-Rasierer hinterlassen.

• Reiben Sie das Schwein innen und außen großzügig mit kosher Salz.

Platzieren das Schwein am Spieß

• Legen Sie die Hauptbar des Schweins durch das Schwein und ganz hinten oben aus seinen Mund zu spucken.

• Machen Sie zwei Schnitte mit einem Messer auf beiden Seiten der Wirbelsäule das Schwein. Ein Stück Draht von 14 - 16-Stärke durch die Schnitte und um die Nehrung-Schleife. Drehen Sie das Ende des Drahtes so dicht wie möglich, mit einer Zange um das Schwein auf dem Spieß zu sichern.

• Ein anderes Stück Draht in eine Abbildung-acht rund um das Schwein vorderen Knöchel einwickeln. Durch Verdrehen der Ends mit einer Zange den Draht auf der Nehrung sekundäre Unterstützung Bar zu sichern. Tun Sie dies wieder für die hintere Knöchel.

Das Schwein Braten

• Erhitzen Sie Ihre erste Partie der Kohlen im Schornstein Vorspeise, entfernt das Schwein.

• Platzieren Sie Ihre Kohlen in einem kreisförmigen Ring unterhalb des Schweins. Sie wollen die Hitze der Holzkohle, den Hintern zu schlagen und den Schinken das Schwein, die den langsamsten Teilen zu kochen sind. Setzen Sie eine Aluminium-Pfanne unten unter den Bauch von dem Schwein, wo es keine Kohlen, das Bratenfett zu fangen sollte.

• Starten Sie den Motor zum Drehen der Nehrung. Aktualisieren Sie die Kohlen alle 30 Minuten oder so für die nächsten vier bis sechs Stunden als das Schwein verwandelt und kocht.

• Entfernen Sie die Aluminium-Pfanne und fügen Sie eine sogar Schicht Kohle unter das Schwein, wenn das Schwein am Spieß 30 bis 60 Minuten verlassen hat. Dies ist eine wirklich schnelle und hohe Hitze eine saftige, knusprige Haut zu erhalten. Sie möglicherweise gestoppt oder verlangsamt den Spieß um die Wärme gleichmäßig über das Schwein zu verteilen.

• Entfernen Sie die Schwein von der Nehrung und legen Sie es auf eine große Oberfläche, in Folie abgedeckt. Lassen Sie es abkühlen 20 Minuten vor dem schnitzen. Platzieren Sie beim Schnitzen jedes Schwein in der Aluminium-Pfanne von Bratenfett noch mehr Feuchtigkeit aufzusaugen.

Tipps & Warnungen

  • Halten Sie 10 bis 25 kg zusätzlich Kohlen einerseits nur für den Fall.
  • Die meisten Spezialität Metzger können Ihr ganzes Schwein für Sie bestellen, aber Ihnen mindestens sieben Tage im voraus. Sie können auch Vereinbarungen mit lokalen Landwirt vornehmen, von die viele auch motorisierte Schwein Spieße zu günstigen Preisen vermieten.
  • Legen Sie beiseite Eintauchen Saucen für das Schweinefleisch wie Grill Sauce oder Salsa Verde.
  • Schweine unter 90 lbs sind jünger, haben weniger Fett und saftiger Fleisch sowie sind wesentlich leichter zu am Spieß zu setzen.