swisscamping.com

Wie man eine Alpaka-Farm besuchen

Sie können seine Bedeutung Frage, wenn Sie das Wort Alpaka hören. Ein Alpaka ist ein Bauernhof-Tier, die aussieht wie ein Lama. Alpakas sind sehr zahm und machen ein großes Tier und weniger Hektar als die meisten großen Tiere Tiere nehmen. Alpakawolle kann rasiert und für Gewinn verkauft werden. Vor dem Kauf ein Alpaka empfiehlt es sich, eine Alpaka-Farm besuchen. Suchen und besuchen eine Alpaka-Farm ist sehr einfach zu tun.

Anweisungen

• Gehen Sie auf den Link in zusätzliche Ressourcen, und klicken Sie auf "Eine Farm in Ihrer Nähe besuchen." Wählen Sie den Zustand, den, dem Sie wohnen.

• Klicken Sie auf die Farm oder Ranch befindet sich in Ihrer Nähe in Ihrem Bundesland. Dies geben Sie die Adresse und Kontaktinformationen für diese Alpaka-Farm. Alpaka-Bauern, die auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden sind sehr einladend. Sie genießen Besucher und beantworten jede Frage haben Sie über Alpakas.

• Wissen Sie, dass viele Alpaka-Betriebe wie ein Privatzoo. Ihr Name wird auf eine Registrierungsliste und dann der Bauer treffen Sie und zeigen Ihnen um. Sie erhalten Ihre Hände auf die Alpakas und Ihre Fragen über Lebensraum, Ernährung und Zucht.

• Nehmen Sie Bekanntmachung über die Größe und Form der Feder, die sie halten ihre Alpakas in und die Arten der Systeme, die sie verwenden. Frage sie, ob sie ihre Alpakas für zeigt in Jahrmärkten, die Wolle für die Zucht, oder alle verwenden die oben und welche anderen Möglichkeiten gibt. Bitten Sie, auch über Arten von Impfungen für die Alpakas und Kosten.

• Erhalten Sie Informationen über ein Alpaka, Einkauf, wenn Sie so interessiert sind. Viele Betriebe in Alpaka verkaufen Alpakas (weshalb Alpaka Bauern also gemütlich einen Besuch sind). Alpakas sind nicht billig; Sie Kosten zwischen $10.000 und $40.000 für Zucht-Weibchen und $5.000 bis $35.000 für hochwertige Männer. Für die Landwirte über den Raum zu erkundigen, was Sie für ein Alpaka und der Region, in die Sie Leben vorbereitet werden. Alpakas können überall Leben, aber wenn Sie in einer warmen Gegend wohnen, müssen Sie Ihre Alpaka Trimmen sooft sie überhitzen können. Außerdem benötigen Sie eine 3 bis 10 Hektar Weide für ein Alpaka in Leben und sich frei bewegen. In diesem Bereich haben Sie Gras und Heu Vorschub- und ein Stockbett für Stärke, wie Mais gefüttert werden.

• Kontaktieren Sie Ihren Zustand Landwirtschaftsministerium Fragen, weitere Informationen über Alpakas und ob es irgendwelche befindet sich in Ihrer Nähe.