swisscamping.com

Wie man eine Einfuhrgenehmigung für Orchideen Reisen nach Hawaii

Hawaii ist Heimat für einzigartige Pflanzen und Tiere anfällig für fremde Organismen sind. Um ihre Pflanzen zu schützen, ist Versand oder Orchideen zu den Inseln zu bringen nicht einfach. Sie müssen bestimmte Verfahren und erforderlichen Formalitäten vor der Zeit---wie die Einfuhrgenehmigung vorzulegen. Die Hawaii Department of Agriculture (HDOA) regelt die Einfuhr von Pflanzen, die die Inseln eingeben. Die einzige Möglichkeit, Ihre Einfuhrgenehmigung zu erhalten und Ihre Pflanzen erfolgreich zu importieren die aloha Staat ist anhand der HDOA Regelungen.

Anweisungen

• Erhalten Sie eine Einfuhrgenehmigung aus Hawaii Abteilung der Landwirtschaft Plant Quarantine Office oder laden Sie das PDF-Formular von Hawaii.gov/hdoa. Das Formular wird Restricted Commodities in Hawaii ermöglichen Anwendung gefordert.

• Füllen Sie das Formular vollständig aus, einschließlich der Menge und der wissenschaftliche Name der Orchidee. Das Formular benötigt auch Sie die Gründe für den Import von der Pflanze zu deklarieren.

• Unterschreiben Sie und datieren Sie den unteren Teil der zweiten Seite. Fügen Sie Anmeldegebühren und senden Sie das Formular zu State of Hawaii Abteilung der Landwirtschaft Pflanze Quarantäne Branch, 1849 Auiki St., Honolulu, HI 96819-3100.

• Ermöglichen Sie 7 bis 14 Tage Bearbeitungszeit Form. Wenn genehmigt, wird der Zustand von Hawaii Abteilung der Landwirtschaft Pflanze Quarantäne Zweig der Einfuhrgenehmigung, Ihre Absender-Adresse mail.

• Folgen Sie den Versand oder Importieren von Anforderungen in den Import ermöglichen. Erwarten Sie einen autorisierten HDOA Agenten, die Pflanzen nach Ihrer Ankunft in Hawaii zu prüfen. HDOA prüft alle eingeschränkte Pflanzen wie Orchideen, um sicherzustellen, dass sie frei von Schädlingen sind.

Tipps & Warnungen

  • Abgesehen von einer Einfuhrgenehmigung erfordern Orchidee Pflanzen auch ein Ursprungszeugnis, wenn sie nach Hawaii importiert werden.