swisscamping.com

Wie man eine Kekse Cookie Presse

Menschen lieben Cookies. Ein perfektes Plätzchen ist so angenehm, wie es ist, Essen zu backen. Süße Leckereien Aussehen mit einer Cookie-Presse sie kam aus einer Feinschmecker-Bäckerei. Diese Anweisungen schrittweise Anleitung für die Herstellung von schönen und leckeren Cookies mit einem Cookie Kekse.

Anweisungen

• Backofen Sie den auf 350 Grad Fahrenheit. Bereiten Sie den Cookie-Teig und beiseite stellen (siehe Ressourcen für Rezept). Fetten Sie ein Backblech gleichmäßig und in den Kühlschrank zum chillen.

• Schalten Sie den schließende-Ring, der am unteren Rand der Cookie-Presse ist. Herausdrehen, mit einem gegen den Uhrzeigersinn drehen.

• Heben Sie den Kolben. Heben den Knopf oben auf dem Gerät tut dies. Auch können Ihre Finger, führt den Kolben nach oben, macht Platz für den Teig.

• Packen Sie den Zylinder vollständig mit dem Teig. Verwenden Sie eine hölzerne Löffel den Teig nach oben schieben. Dadurch wird sichergestellt, dass der Zylinder vollständig gefüllt ist, schaffen Raum für mehr Teig.

• Wählen Sie die Matrize, die Sie verwenden möchten. Halten den Ring schließen, in der Palme Ihrer Hand, die ausgewählte Matrize in den schließenden Ring mit der angehobenen Seite der Matrize nach unten fallen. Zurückgeben des schließenden Rings zum Zylinder durch Verschraubung es im Uhrzeigersinn.

• Drehen Sie den Regler, um die Größe des Cookies auszuwählen, die Sie vornehmen möchten. Die Regulierungsbehörde ist die kleine Scheibe unterhalb des Hebels. Wählen Sie "1", wenn Sie möchten kleinere Cookies oder "2", wenn Sie größer werden sollen.

• Drehen Sie den Regler und senken Sie das Niveau etwas zu. Die Buchse, die die kleinen rechteckigen Stück auf der Unterseite des Hebels ist, sollte auf die Schlitze auf der Stange zusammenpassen. Drücken Sie den Hebel nach oben, bis der Teig beginnt, kommen aus der Matrize gleichermaßen. Vertreiben Sie den Teig, der kam, um sicherzustellen, dass der Rest des Teiges glatt durch kommt.

• Setzen Sie die Cookie-Presse auf ein gefettetes und gekühlte Backblech. Der Hebel sollte in die aufrechte Position, das erste Cookie zu machen. Schieben Sie den Hebel nach unten vollständig. Dann den Hebel erhöhen die Maschine ungefähr 1 Zoll und machen das nächste Cookie. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Teig verbraucht ist.

• Cookies bei 350 Grad 20 Minuten backen Sie, überprüfen regelmäßig, wie Öfen variieren. Wenn Sie die Cookies gebacken werden, verwenden Sie Topflappen, und entfernen Sie das Backblech. Erlauben Sie Cookies abkühlen, bevor sie aus dem Blatt entfernt.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie keine Teig mit Zutaten, die nicht durch die verschiedenen sterben-Teller bekommen können. Sie können die Cookies, dekorieren, sobald sie abgekühlt haben, wenn Sie es wünschen.
  • Bevor Sie die Cookie-Presse zum ersten Mal verwenden, waschen Sie alle Teile in warmem Wasser und Seife zu und trocknen Sie ihn mit einem Tuch. Waschen Sie Ihre Cookie-Presse nicht in der Spülmaschine. Wenn Sie es sind, die Maschine auseinander nehmen und in warmem Wasser und Seife waschen, dann mit einem sauberen Tuch abtrocknen.