swisscamping.com

Wie man eine Kugel-Falle für kleine Kaliber

Wie man eine Kugel-Falle für kleine Kaliber

Mit einer Kugel-Falle Deine Kugeln vom Reisen zu stoppen, ist eine wichtige Sicherheitsfunktion. Diese fallen sind konzipiert, um eine Kugel zu fangen, nach durchlaufen oder ein Ziel verfehlt. Sie können auch das Ziel aus der Falle hängen oder verwenden eine kleine Falle als das Ziel selbst. Kugeln, sogar von kleinkalibrigen Kanonen, haben die Fähigkeit, bis zu einer Meile zu reisen. Aufbau einer Kugel-Falle ist eine einfache Teil des Prozesses Scheibenschießen.

Anweisungen

• Schneiden Sie Blech zu welcher Größe Sie wählen. Verwenden Sie eine Säge. Stellen Sie die Box mindestens ein Fuß in Höhe, Breite und Länge. Dies sollte ausreichend für eine kleinkalibrigen Kugel sein.

• Ein Schweißer Maske aufgesetzt. Zusammenschweißen der Blätter durch aufstehen zwei Stücke in Form einer L. Weld Nähte. Stehen Sie zwei weitere Stücke bis zu Form eine Schweißnaht L. die Nähte. Platzieren Sie die beiden L-förmigen Stücke zusammen, um ein Quadrat zu bilden. Schweißen Sie die letzten beiden Nähte.

• Setzen Sie ein zusätzliches Metall Quadrat oben auf die vier Stücke der geschweißten und auf zu Schweißen.

• Positionieren Sie das Feld so, dass die Öffnung Sie konfrontiert ist. Schneiden Sie ein Stück Metall drei Zoll größer als die anderen Teile. Winkel es von der oberen Front der Box auf der Rückseite der Box. Schweißen Sie es nach oben und Rückseite der Box. Dieser Winkel wird die Kugeln nach hinten führen.

• Schneiden Sie ein Metall Stück zu einem Drittel die Höhe von der Box. Schweißen Sie es nach vorne unten. Dadurch werden Aufzählungszeichen überfüllt.