swisscamping.com

Wie man einen Ball mit Käse garniert

Wie man einen Ball mit Käse garniert

Ein Käse-Ball ist in der Regel eine Kombination aus Frischkäse, Cheddar-Käse, Butter und Gewürze. Käse Kugeln werden als Vorspeisen, als eine feste Kugel Knacker DIP serviert. Die Garnierung auf Ihre Käse-Kugel wird visuell Anzieh und ansprechender Geschmack machen. Sie brauchen nur ein paar Zutaten zum Garnieren eines Käse-Balls und akzentuieren seine Aromen. Garnierung Ihren Käse-Ball dauert weniger als 10 Minuten zu machen, servierfertig.

Anweisungen

• Platzieren Sie den Käse-Ball auf die Platte, der Sie beabsichtigen, es zu dienen. Zentrieren Sie den Käse-Ball auf dem Teller für Präsentation und Praktikabilität.

• Bestreuen Sie die Oberfläche des Balles Käse mit Chili-Pulver oder Zucker, je nach Ihrem gewünschten Ergebnis. Verwenden Sie die Rückseite eines Löffels, drücken Sie die Chili-Pulver oder Zucker in den Käse Kugeloberfläche um sicherzustellen, dass es klebt.

• Kleben Sie gehackte Nüsse auf die Oberfläche des Balles Käse, bis Sie die Seiten bedeckt haben. Lassen Sie oben auf den Käse-Ball von Nuts aufgedeckt.

• Ganze Nüsse in die Oberseite des Balles Käse zu stecken. Versuchen Sie für Vielfalt eine andere Art der Nut als was Sie die Seiten des Balls mit Käse abgedeckt zu verwenden.

• Legen Sie einen Kreis von Cracker um den Käse-Ball auf dem Teller. Verwenden Sie verschiedene Arten von Cracker, um Abwechslung in Geschmack und visuelle Präsentation bereitzustellen.

Tipps & Warnungen

  • Sockel-Typ von Nüssen, die Sie verwenden, und Ihre Wahl zwischen Zucker und Chilipulver auf die grundlegende Variante des Rezepts.