swisscamping.com

Wie man einen Laib Brot Einfrieren

Sie müssen nicht, dass zusätzliche Laib Brot verderben zu lassen. Einfrieren ist eine ideale Möglichkeit zum Brot auf der hand zu behalten. Mit ein wenig Vorbereitung haben Sie immer eine Versorgung mit frischem Brot zur Verfügung. Dies ist eine ideale Methode, wenn Ihr Lieblings-Brot auf den Verkauf geht. Es ist auch eine tolle Idee für diejenigen, die zu Hause ihr eigenes Brot zu backen. Machen Sie verschiedene Brote zu, zu einer Zeit und frieren Sie die Extras statt täglich backen.

Anweisungen

Wie man einen Laib Brot Einfrieren

• Wenn er frisch gebacken ist, kühlen Sie gründlich den Laib.

• Wickeln Sie das Brot fest und vollständig in Folie eingeschweißt oder Folie.

• Wickeln Sie den überdachten Laib im Gefrierschrank Papier und/oder mehr Plastikfolie oder Folie. Je mehr verpackt ist es, das frischer bleibt sie oben.

• Legen Sie das Brot in ein Lebensmittel-Packsack, der groß genug für den ganzen Laib ist. Eine Zwei-Gallone Größe Tasche ist ideal. Entfernen Sie so viel wie möglich Luft und versiegeln die Tasche.

• Platzieren Sie den Laib in den Gefrierschrank. Stellen Sie sicher, dass es an einem Ort ist wo es durch ein anderes Element Brechgut wird nicht bevor sie komplett einfriert.

Tipps & Warnungen

  • Ihr Ziel ist es, so viel Luft wie möglich fernzuhalten. Was auch immer Ihre Wahl von Materialien, wrap, vollständig und eng.
  • Einfrieren funktioniert am besten mit Brot, das Fett oder Eier enthält. Je feuchter das Brot, desto besser.
  • Mehl und Wasser Brote wie Baguette haben ein kurzes Gefrierschrank Leben.
  • Halten Sie zubereitete Knoblauchbrot zur hand. Verwenden Sie Folie für Ihre erste Schicht der Verpackung. Entfernen Sie aus der Tiefkühltruhe und pop in den Ofen.
  • Gefrorene Brot in einem niedrigen Ofen warm. Ihr Haus wird wie frisch gebackenes Brot riechen.
  • Sie können auch süße Brote wie Zimt Brötchen einfrieren.
  • Halten Sie Brot nicht mehr als drei Monaten. Tun nicht Französisch Brot mehr als eine Woche halten.