swisscamping.com

Wie man einen langen Rock aus Jeans

Wie man einen langen Rock aus Jeans

Vielleicht haben Sie ein paar der alten, liebgewonnenen Jeans, die an den Rändern und Sie ausgefranst immer sind sie in veränderter Form beibehalten möchten. Oder vielleicht brauchen Sie nur ein hübsch Rock und wollen Ihren eigenen zu machen. Vielleicht wollen Sie einen neuen Nähen-Job zu übernehmen, und das klingt nach Spaß. Welchem Grund auch immer, ist einen langen Rock aus Jeans machen Spaß und kreativ. Mit wenigen Materialien und die richtigen Anweisungen haben Sie einen neuen Rock in kürzester Zeit.

Anweisungen

• Entscheiden, wo Sie den Rock jnen wollen. Für einen längeren Rock wird die Rock knapp unterhalb des Knies getroffen, aber stellen Sie sicher, dass Sie unabhängig von der Länge, genug der Jean Beine für mittlere Panels auf der Vorderseite und Rückseite der Rock verwenden lassen. Schneiden Sie die Jeans, quer über die jnen gewünschte.

• Aus den Nähten des Bereichs innere Oberschenkel/Schritt Ihr jetzt Cut-Off Jeans mit Naht-Ripper Rip. Beginnen bei den Schritt und gehen Sie beide Beine, methodisch Rippen raus Nähte. Gehen Sie auf beiden Seiten der Naht--das heißt, Sie werden im Wesentlichen werden Rippen die Nähte der Innenseite des Oberschenkels Gegend zweimal, einmal auf beiden Seiten der Naht.

• Bringen Sie die Seiten Ihres Rockes zusammen, mit dem Reißverschluss auf der linken Seite, Gürtelschlaufe auf der Rückseite und der Rock innen nach außen. Lay den Rock nach unten auf ein sauberes Arbeiten Oberfläche. Kürzen Sie alle überschüssigen Stoff, der von unten das Joch (der Teil, wo die Rückseite und Gürtel loop Sektion, kommen zusammen in ein Kreuz) durchhalten kann zu machen, eine glatte Linie.

• Rippen die Naht auf der Rückseite der Rock, die vom Schritt zum Joch, Beenden von 2 bis 3 Zoll unter dem Joch geht. Legen Sie rechts Rock mit der Rückseite Ihnen zugewandt.

• Schneiden Sie die Bein-enden, die Sie gehalten Wenn Sie schneiden aus der Jeans entfernen die Naht auseinander. Es gibt keine Notwendigkeit, hier die Naht-Ripper verwenden. Legen Sie das Jean-Panel unter die v-förmige Öffnung auf der Rückseite der Rock, Falten die Kanten der Riss Naht im Rock unter, und pin es einrastet sorgfältig. Es ist leicht zu machen Fältelungen oder Klumpen, wenn man diesen Schritt ist nicht richtig.

• Legen Sie das Stück Pappe zwischen die Vorder- und Rückseite der Rock und das Bein-Panel zu den Rock, die Stifte zu entfernen, wie Sie gehen sorgfältig zu nähen. Achten Sie darauf, nach hinten Stich an den Enden der Zeile Nähten, um sicherzustellen, sie wird nicht herausziehen. Glätten Sie und für Fältelungen und Klumpen zu überprüfen Sie, wie Sie gehen.

• Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6 an der Vorderseite Ihres Rocks, mit dem anderen Bein schneiden Sie aus die Jeans. Trim sowohl die Vorder- und Rückseite des Rock und Panels, um sicherzustellen, sie sind sogar.

• Saum der Rock auf die gewünschte Länge.

Tipps & Warnungen

  • Wollen Sie den Rock Saum, lassen Sie viel Raum für die wenn Sie die Jeans abgeschnitten.
  • Immer üben äußerste Vorsicht bei der Verwendung von Schere, Nadel, Naht Trennmaschine und nähen Pins um Verletzungen zu vermeiden.