swisscamping.com

Wie man einen Reise-Draht mit Angelschnur

Mit einem Reise-Draht eine Spiel Spur-Kamera auslösen, ist eine gute Methode um festzustellen, ob Tiere im Bereich, die Sie während der kommenden Saison zu jagen oder bewegen um erstaunliche Tierwelt fotografieren möchten. Angelschnur ist ein gemeinsames Material für Reise-Draht verwendet, da im Falle klar Monofile, fast unsichtbar und preiswert ist.

Anweisungen

• Zu Fuß durch ein Gebiet mit dem von Tieren, die, dem Sie interessieren, wird. Suchen Sie nach Spiel Routen, Tracks, Kot, Tränken und füttern Gebieten.

• Wählen Sie einen bestimmten Zielbereich ungefähr 6 Fuß im Durchmesser, in der Gegend, die Sie gesucht haben, die eine gute Menge an tierischen Aktivität zeigt. Schließen Sie die Kamera Weg zu einem nahe gelegenen Baum und wollen es in die Mitte des kleinen Bereichs, den Sie ausgewählt haben, um sicherzustellen, dass die Kamera niedrig zu Boden montiert ist, ungefähr 24 Zoll hoch, mit dem Objektiv gewinkelt oben leicht.

• Fügen Sie eine Schraube Auge an eine zweite Struktur direkt gegenüber der Kamera, auf der Rückseite der Gegend erwarten Sie Tierbewegung. Das Auge Schraube sollte auch auf den Boden, etwa 24 Zoll hoch niedrig montiert werden.

• Fügen Sie eine Länge von Angelschnur an die Kamera auslösen und führen Sie es durch die Gegend, die Tiere zu bewegen, zu antizipieren sichern es letztlich auf die Auge-Schraube, die bereits an die zweite Struktur angefügt. Sorgfältig verbergen der Kamera, mit ein paar Baum Gliedmaßen und Blätter (benutze ein Taschenmesser, kleine Äste schneiden), aber stellen Sie sicher, dass das Objektiv ungehindert bleibt.

• Passen Sie die Kamera um sicherzustellen, dass es das Zielgebiet ausgerichtet ist. Überprüfen Sie die Kamera zweimal täglich (einmal morgens und einmal am späten Nachmittag) ob es ausgelöst wurde.

Tipps & Warnungen

  • Neues Spiel Trail Kameras verwenden einen Infrarot-Licht-Trigger und tun muss keine mechanische Reise Draht.
  • Prüfen Sie bei schweren Tierbewegung Kamera mehr als zweimal am Tag.
  • Bewegen Sie die Kamera und Reise-Draht alle zwei Tage, wenn keine Tiere bewegen durch die Gegend.
  • Einige Kameras sind mit einem Blitz, der müssen sein reset nach jedem Gebrauch, so überprüfen Sie den Blitz bei der Überprüfung der Kamera.
  • Legen Sie Reise Drähte nicht höher als 24 Zoll über dem Boden, so dass sie nicht, einem Wanderer im Hals oder Gesicht schlagen.
  • Lassen Sie keine Reise-Draht-Material im Wald Tiere verwickelt zu werden oder zu essen.
  • Fotografen Berichten Spur Kameras gestohlen werden, also vorsichtig in verbergen die Kamera aus lässig.