swisscamping.com

Wie man einen Reißverschluss zu beheben, die im Gewebe fest ist

Die meisten Menschen haben einen eingeklemmten Reißverschluss ohne Panik, irgendwann begegnet, da sie oft einfach frei aus dem Reißverschluß Zähne zupfte sein können ohne das Gewebe zu beschädigen. Gelegentlich Stoff ist zu tief in den Reißverschluss stecken und kann nicht einfach heraus, Riss sein, und eine Hausmittel ist in Ordnung. Die meisten Häuser Lager regelmäßig Lieferungen mit einem schwierigen Reißverschluss beginnen musste.

Anweisungen

• Schlepper sanft an jedem Stück Stoff, das zwischen den Zähnen Reissverschluss ohne das Verschieben des Reißverschluss (welche Risiken machen das Problem schlimmer) gefangen bekommen hat.

• Paraffin, Seife, anwenden oder Kerze Wachs zu den Reißverschluß mit einem Wattestäbchen, insbesondere auf den Bereich direkt unten, oben und auf der Registerkarte Reißverschluss. Sie dient als ein natürliches Gleitmittel für den Reißverschluss auf schieben.

• Drücken Sie einen Bleistift bis an die Zähne des Reißverschlusses leicht und eine kleine Schicht Graphit. Das Ziel ist nicht, es ganz zu decken, mit Graphit, weil es Teilchen zwischen den Zähnen verlassen kann, die dem Reißverschluss mehr Marmelade auf geben wird.

• Ihr Kleidungsstück Einweichen insbesondere Bereich Reißverschluss in Salzwasser oder Essig (drei Stunden) oder Cola (weniger als eine Stunde) Rostpartikel aus dem Reißverschluss entfernen und korrodieren etwas Verklemmen des Weg. Wenden Sie Ihre Reiniger Wahl auf ein kleines Gebiet in einem unmerklichen Platz für unerwünschte Effekte wie Verfärbungen oder Gewebe Schaden zu testen.

Tipps & Warnungen

  • Eine gelegentliche Anwendung von Paraffin, bar Seife oder Kerze Wachs bieten Schutz über einen Reißverschluss freisetzen, wie Rostschutz und Bewegungsfreiheit zu bekommen.
  • Geben Sie acht, mit weichen Stoffen, da ein Rip dauerhaftere als einen defekten Reißverschluss ist.