swisscamping.com

Wie man einen Rosenkranz von österreichischen Kristalle

Wie man einen Rosenkranz von österreichischen Kristalle

Österreichischen Kristallperlen sind beliebte Komponenten für viele Arten von handgemachten Schmuck. Sie sind in zahlreichen Formen, Größen und Farben erhältlich. Diese Kristall-Perlen sind aufwendig facettiert, wodurch sie zum Licht auf dynamische Weise nachdenken, die das Auge blendet. Sie umfassen Halsketten, Armbänder, Ohrringe, Fußkettchen und anderen Verzierungen. Österreichische Kristalle eignen sich auch zur Herstellung von Rosenkränzen---schöne Halsketten, die traditionell für Gebet und Meditation verwendet werden. Viele Menschen kennen den traditionellen katholischen Rosenkranz; Allerdings kann ein Rosenkranz Ihre eigene Kreation so viele oder so wenige Perlen und Komponenten haben wie man will.

Anweisungen

• Verwendung Drahtschneider, Länge der Kette lang genug für Form der Hauptschleife Ihren Rosenkranz zu kürzen.

• Bestimmen, wie viele österreichischen Kristall-Perlen, die Sie einschließen möchten, über Ihren Rosenkranz. Denken Sie daran, dass traditionell jedes Korn ein Gebet darstellt.

• Snip eine Fragment des Drahtes in das Loch der einzelnen österreichischen Kristall-Perlen eingefügt. Stellen Sie sicher, dass jedes Stück Draht lang genug ist also, dass ½ Zoll Draht von oben und unten Löcher jedes Korn entsteht. Schieben Sie ein Stück Draht in jedes Korn; Die kabelgebundenen Perlen beiseite stellen.

• Ermittlung den Ort in der Metall-Kette, wo Sie Ihre erste Kristall-Perlen zu anfügen möchten. Schneiden Sie die Kette mit Drahtschneider, an dieser Stelle.

• Fassen Sie eine verkabelte Perle. Gleiten Sie die Verbindung Ende des Teils der Kette, schneiden Sie einfach über die ½ Zoll Draht vom oberen Rand der Kristall-Perlen entstehen. Biegen Sie die ½ Zoll Draht in eine geschlossene Schleife mit Runde gerochene Zangen, so dass die Verknüpfung der Kette sicher darin eingeschlossen ist.

• Gleiten die Verbindung Ende des verbleibenden Teils der Kette über die ½ Zoll Draht aus der Unterseite des Kristall-Perlen. Beugen Sie ½ Zoll Draht in eine geschlossene Schleife mit Runde gerochene Zangen, so dass die Verknüpfung der Kette sicher darin eingeschlossen ist.

• Ermittlung der Fleck auf der Kette, an der nächsten Kristall-Perlen befestigen soll. Schneiden Sie die Kette mit Drahtschneider an dieser Stelle. Fügen Sie mithilfe der Technik, die in den Schritten 5 und 6 beschriebenen Kristall-Perlen. Weiter mit diesem Prozess, bis Sie alle Kristall-Perlen, die Sie zu Ihrer Kette wünschen angeschlossen haben.

• Bringen Sie die beiden Enden der Kette Rosenkranz zusammen. Wenn Sie wünschen, bringen Sie sie zu einer Jungfrau Maria Rosenkranz Zentrum Charme, eine kleine Metall Komponente, die Darstellung der Jungfrau Maria. Erstellen Sie ein paar Draht-Loops mit kleinen Fragmenten von Draht und Zangen Runde gerochene. Verwenden Sie die Schleifen, verbinden die zwei Ende Links der Rosenkranz-Kette mit zwei kleine Ringe an der Spitze der Rosenkranz-Zentrum-Charme.

• Schließen Sie einen kleinen Teil der Kette am unteren Rand der Rosenkranz-Mitte. Verbinden Sie den oberen Link von dem Teil der Kette mit den kleinen Ring am unteren Rand der Rosenkranz-Center mit einem Drahtring mit Runde gerochene Zange gemacht. Wenn Sie wünschen, fügen Sie weitere Perlen auf diesem Teil des Rosenkranzes, mit den gleichen Techniken, die in den Schritten 5 und 6 beschriebenen.

• Beenden den Rosenkranz mit einem Kruzifix-Charme, wenn du es wünschst. Schließen Sie das Kruzifix zum unteren Link von den baumelnden Teil der Kette mit einem Metallring.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie österreichischen Kristallperlen in einer Vielzahl von Farbtönen, um einen bunten Rosenkranz zu machen.