swisscamping.com

Wie man einen Speck-Quiche

Voll von Milch oder Sahne, Eier und andere großen Zutaten, Quiche Lorraine wirklich vor Ort erreicht. Ein tolles Frühstück-Gericht zu machen ist ein Speck Quiche Lorraine. Sie benötigen nur wenige Zutaten und minimal Kochen Erfahrung.

Anweisungen

• Den Speck und Hacken zu kochen oder es in kleinere Stücke zu bröckeln. Sie können auch lassen Sie es abkühlen und abtropfen lassen auf einige Papiertücher, die Öle und Fette aufzunehmen.

• Mischen Sie die Eier, Milch und Gewürze in eine große Schüssel geben, bis sie vollständig aufgenommen werden.

• Platzieren Sie eine dünne Schicht aus Käse, auf der Unterseite der Kruste. Machen Sie diese Schicht sehr dünn genug, um den Boden, aber nicht dicker als 1 oder 2 dünne Scheiben Käse decken.

• Gießen Sie die Ei-Mischung über den Käse in den Tortenboden.

• Streuen Sie den Speck auf die Oberseite des Ei-Mischung als einlagig, verbreiten sie gleichmäßig über die Fläche um die ganze Quiche mit Speck zu decken.

• Auf einer zweiten Schicht von Cheddar-Käse bestreuen. Machen Sie diese Schicht als dick oder dünn, wie Sie wollen.

• Backen Sie die Quiche im Ofen bei 375 Grad mindestens 30 Minuten. Testen Sie die Quiche Lorraine, nach 30 Minuten, um sicherzustellen, dass sie voll gekocht ist ein Messer oder Zahnstocher in die Mitte der Quiche Lorraine Poke. Wenn es sauber herauskommt, erfolgt die Quiche Lorraine.

Tipps & Warnungen

  • Canadian Bacon können Sie als Alternative zum amerikanischen Speck. Kochen Sie es gründlich vor Platzierung in Ihrer Quiche Lorraine-Rezept.
  • Beachten Sie, dass Sie nicht brauchen, das Rezept Salz hinzu. Der Speck kommt mit viel Salz bereits während des kurierenden Prozesses hinzugefügt, ebenso wie der Cheddar-Käse.
  • Es gibt eine Menge an Fett und Cholesterin in diesem Rezept Quiche Lorraine. Eine Quiche zu machen, die weniger Fett hat, dann verwenden Sie mageren Speck und Eiweiß statt ganze Eier und regelmäßige Speck.