swisscamping.com

Wie man einen Wok zu mildern

Wie man einen Wok zu mildern

Woks sind traditionelle chinesische Pfannen für Pfannenrühren Gerichte von Fleisch und Gemüse verwendet. Sie zeichnen sich durch abfallenden Seiten und eine Tiefe, breite Öffnung. Wok, die aus Stahl oder Eisen bestehen müssen temperiert werden--auch als Gewürz oder heilen-- vor der Verwendung aufgrund der porösen Beschaffenheit dieser Metalle bezeichnet. Das Anlassen in einem Wok erzeugt eine glatte, glasartige Oberfläche für Lebensmittel aus der gleiten, anstatt Sie zu halten Sie sich an. Es schützt die Pfanne vor Rost.

Anweisungen

• Tauchen Sie den Wok in ein Spülbecken aus warmem, Seifenwasser und Gestrüpp die Oberfläche mit Stahlwolle. Dies entfernt alle Beschichtungen oder Filme, die der Hersteller auf der Pfanne Oberfläche vorgenommen haben. Spülen Sie nach der Wäsche.

• Heizen Sie den Backofen auf 500 F.

• Falten Sie ein Papiertuch in der Mitte dann Tropfen Sie ein paar Pflanzenöl auf das Handtuch.

• Wischen Sie die gesamte Innenfläche der Wok mit Ölpapier-Handtuch. Stellen Sie sicher, dass die gesamte Oberfläche gut mit Feuchtigkeit versorgt ist.

• Setzen Sie den Wok mit Blick nach unten auf das Backblech, dann legen Sie sie in den heißen Ofen. Lassen Sie die Hitze Wok für 30 Minuten. Wie es erwärmt, wird das Öl in das Metall, erstellen eine glattere Oberfläche für die Pfanne aufgenommen werden.

• Entfernen Sie den Wok mit Topflappen und lassen sie auf Raumtemperatur abkühlen. Wiederholen Sie das Einölen und Heizung Prozeß zwei bis drei Mal dringend erfahrene Wok bekommen, das bereit ist zum Kochen.

Tipps & Warnungen

  • Ihr Wok wird eine schwarze Farbe geworden, da es temperiert ist. Das ist normal.
  • Temperieren Sie Antihaft Wok nicht, da es die Oberfläche beschädigt wird.