swisscamping.com

Wie man Forellen fischen unter Lichtern

Wie man Forellen fischen unter Lichtern

Forellen sind Fleischfresser kann, und Angeln in der Nacht eine produktive Methode, vor allem rund um und unter Lichtern. Forelle feed rund um beleuchteten Bereichen, wie z. B. um die Docks, Bootsrampen und Piers, aus zwei Gründen: das Licht zieht Fledermausfisch für die Forellen Fische zu fressen, und das Licht macht es einfacher für die Forelle, seine Beute zu erkennen. Forellen fischen unter Lichtern spiegeln die helle und glänzende künstlichen Köder am meisten Licht, ziehen die meisten Fische und die meisten Streiks zu provozieren.

Anweisungen

• Wählen Sie Farben locken, die das höchste Licht reflektieren Eigenschaften aufweisen. Weiß lockt und Kunststoff Würmer oder Silber oder Gold Farben Spinner sind Top-Auswahl. Bleiben Sie weg von schwarz, entweder Plastik Würmer oder lockt als auch Würmer leben, wie die dunklen Farben nicht genug Licht spiegeln, genügend Aufmerksamkeit zu erregen.

• Wählen Sie eine leichte Angelschnur in Klasse 6-10-lb-Gewicht. Denken Sie daran, dass schwerere Gewicht Linien werden ein dicker Profil und spiegeln auch mehr Licht, Sichtbarmachen der Linie mehr für die Fische in der Nacht.

• Arbeiten Sie die tieferen Bereiche des Wassers mit dem Köder wo das Licht die hellsten und flacheren Bereiche ist, wo das Licht ausgeblendet wird. Forelle vom Licht angezogen sind, werden sie die hellsten Flächen scheuen.

• Die Verlockung an den äußersten Rand des beleuchteten Bereich umgewandelt und die Verlockung zu arbeiten, wieder auf und über das Licht mit einer abrufen ein- und ausschalten. Beispielsweise die Verlockung umgewandelt und lassen Sie die Verlockung-Senke für ein paar Sekunden. Beginnen Sie Ihre Abrufen mit einer schnellen "Jerk" auf der Stange und starten Sie dann eine langsame kontinuierliche Abrufen mit der Rolle. Fahren Sie fort, abwechselnd das Waschbecken-Ruck-abrufen-Muster in und durch die beleuchtete Fläche.

• Die beleuchteten Arbeitsbereich in einem Muster. Zunächst auf der einen Seite von der beleuchteten Fläche gießen und Arbeiten über das Licht in etwa 2-Fuß-weiten Schritten. Arbeiten Sie die gesamte beleuchtete Fläche mindestens zweimal, bevor man zur nächsten beleuchteten Stelle verschieben.