swisscamping.com

Wie man Hamburger Patties

Wie man Hamburger Patties

Machen Hamburger Pastetchen ist nicht nur über schlug das Hamburg herum und quetschen es in einen Burger. Nach der folgenden Tipps können Sie krümelig geschmacklos Hamburger verabschieden.

Es muss dünn genug, um schnell zu kochen, dick genug, um saftig zu bleiben, halten zusammen und haben Geschmack die Esser den allerletzten Biss Essen zu machen.

Wenn Sie bis zur Herausforderung machen die besten Hamburger-Bratlinge sind, auf weiterhin lernen Sie die Geheimnisse der Hamburger Fanatiker. Das nächste Mal, wenn Sie Ihre Burger, werden sie perfekt-o!

Anweisungen

• Starten Sie bei der Auswahl Ihrer Hamburg. Dieses Rezept wird mit 2lbs ungekocht Hamburger, aber passen Sie die Menge nach Bedarf. Erwerben Sie 80 % Hamburg. Kaufen Sie nicht das schlanke Hamburg für Hamburger Pastetchen. Sie benötigen Geschmack des höheren Fettgehalts die Burger lecker machen.

• Fügen Sie 1/2 Tasse einfach Semmelbrösel und 2 Teelöffel McCormicks Grill Mates Hamburger Gewürz. Haben Sie nicht die Hamburger Gewürz, sollten Sie lösen zu gehen, es zu versuchen. Es ist wirklich die Hamburger Jahreszeit perfekt optimiert.

• Diese Mischung leicht zu mischen, ist es einfacher, Ihre Hände zu benutzen, aber können Sie stattdessen einen großen Löffel. Das Ziel ist, möglichst wenig zu mischen. Sobald das Hamburg gut genug vermischt ist, stoppen und nicht Übermüdung des Fleisches.

• Als nächstes prägen Sie Ihre Pastetchen. Sie können eine Hamburger-Presse oder diese Methode:

Nehmen Sie Ihr Blatt Wachspapier und Dump heraus alle Hamburger, die in der Schüssel war. Drücken Sie leicht es aus, bis Sie ein Blatt von Fleisch, etwa 3/4" dicken haben. Wählen Sie einen Fräser für die richtige Größe-Burger (versuchen Sie ein großes Glas) und dann die Hamburger-Bratlinge schneiden Sie aus, so wie Sie Cookies.

• Zeit zu kochen. Zum Braten Pfanne-Setzen ein wenig Öl in der Pfanne braten, gerade genug, um die Hamburg versichern nicht kleben. Ihre Pfanne erhitzen Sie, dann fügen Sie die Burger. Kochen Sie bei mittlerer Hitze 4 Minuten jeder Seite. Mit einem Thermometer zu testen Sie und sicherzustellen Sie, dass das Center auf 165 Grad steigt.

• Jetzt können die Hamburger-Bratlinge, Ketschup, Senf und alle andere Lieblings Hamburg Gewürze angezogen werden.

Tipps & Warnungen

  • Drücken Sie nicht Burger beim Kochen an
  • Stellen Sie vor dem Kochen, eine kleine Impressum am unteren Rand das Glas in der Mitte jeder Burger aus Härtung oben aufzubewahren.