swisscamping.com

Wie man hausgemachte Ginger Ale mit Ihrem Entsafter

Ginger Ale ist die Grundlage für viele Cocktails und seine scharfe, leicht würzigen Geschmack ist eine große Durstlöscher an heißen Sommertagen. Gekauften Ginger Ales können enthalten sehr wenig von der würzigen Wurzel und Zutaten, die einige Leute versuchen, aus ihrer Ernährung geschnitten. Ginger Ale ist einfach zu Hause machen wenn Sie lieber ein ganz natürliches Getränk wo Steuern Sie die Zutaten.

Anweisungen

Schneiden Sie Ingwer in Stücke gehen in die Saftpresse.

Folgen Sie den Anweisungen auf Ihrem Entsafter Ingwer Saft. Sechs Unzen frischer Ingwer sollten Sie etwa 4 Unzen oder 1/2 Tasse Saft geben.

• Die Ingwer-Saft, Zucker und 1/2 Tasse Wasser in den Topf zu setzen. Hitze über mittlerer Hitze rühren, bis der Zucker aufgelöst hat.

• Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen sie für mindestens eine Stunde abkühlen.

Hausgemachte Ginger Ale können Sie die Zutaten zu steuern.

Gießen Sie 3 Tassen Wasser und Zitronensaft in der 2 L-Flasche, mit dem Trichter.

• Fügen Sie die Hefe in das Wasser in der Flasche.

• Die Ingwer-Sirup in die Flasche Gießen und Windung der Flasche gleichmäßig mischen.

• Füllen Sie die Flasche mit Wasser, ungefähr 1 Zoll des Luftraums am oberen Rand der Flasche verlassen.

• Schrauben Sie die Kappe auf der Flasche sicher.

• Lassen Sie die Flasche an einem warmen, dunklen Ort für 48 Stunden. Ein Küchenschrank oder Speisekammer-Schrank ist ein idealer Ort.

• Überprüfen Sie die Kohlensäure durch zusammendrücken der Flasche. Wenn das Ginger Ale beendet ist, werden die Flasche so hart wie eine ungeöffnete Flasche Soda.

• Setzen Sie die fertige Ginger Ale in den Kühlschrank, die Gärung zu stoppen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie einen starken Ingwer Geschmack mögen, können Sie den Topf den Ingwer Brei aus der Saftpresse hinzufügen.
  • Die Hefe wird am unteren Rand der Flasche sammeln, wenn es gekühlt ist. Hefe ist harmlos. Wenn Sie das Sediment anstößig finden, können Sie es durch eine Gaze oder Sieb Stamm.
  • Verwenden Sie keine Glasflaschen. Die Hefe entsteht viel Druck und eine Flasche platzen könnte.
  • Öffnen Sie das Ginger Ale nicht, bis es gut gekühlt wird. Temperatursenkung reduziert den Druck innerhalb der Flasche auf ein erträgliches Maß.
  • Halten Sie nach 48 Stunden die Ginger Ale im Kühlschrank die Hefe ruhenden gehen zu erzwingen; Ansonsten weiterhin Druck bis platzt die Flasche zu bauen.
  • Die Kohlensäure verursacht durch Hefe, Zucker und Freigabe Kohlendioxid und Alkohol konsumieren. 48 Stunden die Alkoholkonzentration wird sehr gering sein, aber dieses Getränk ist nicht geeignet für diejenigen, die nicht Alkohol trinken können.