swisscamping.com

Wie man Jakobsmuscheln Essen

Jakobsmuscheln sind eine kulinarische Freude, oft angenehm sogar für diejenigen, die in der Regel nicht für Meeresfrüchte kümmern. Wegen ihrer zarten Textur und subtile, fast süße Geschmack können eine Vielzahl von Gerichten Jakobsmuscheln einverleibt. Jakobsmuscheln in der Saison zu genießen, kaufen sie für Kaliko Jakobsmuscheln frisch von Oktober bis März für Meer und die Bucht von Jakobsmuscheln und Dezember bis Mai.

Anweisungen

• Wählen Sie die Jakobsmuscheln aus ein Meeresfrüchte-Geschäft oder Meeresfrüchte-Zähler, der eine frische Quelle hat.

• Überprüfen Sie die Bräunung. Frische Jakobsmuscheln sollten weiß und fest im Griff. Gefrorene sollte erscheinen glänzend und haben frostfreien Verpackung (Frost zeigt, dass Auftauen aufgetreten).

• Riechen Sie frische Jakobsmuscheln, Schmerzschwelle geruchlos oder leicht süßlichen Duft. Existiert ein unangenehm riechen, zurücksenden Sie an den Lieferanten.

• Kühlen Sie frische Jakobsmuscheln so bald wie möglich zum Verderb zu vermeiden. Um ihnen ein paar Tage vor dem Gebrauch zu gewährleisten, setzen Sie in Kunststoff auf eine Schüssel mit Eis auf der Rückseite des Kühlschranks.

• Wählen Sie eine Rezept, die Sie anspricht. Rezepte können auf das Internet sowie Kochbücher gefunden werden.

• Jakobsmuscheln in sehr kaltem Wasser spülen und vor dem Gebrauch in einem Rezept trocken tupfen.

• Folgen Sie die Rezept genau die erste Zeit bereiten Sie Jakobsmuscheln, improvisieren wie gewünscht mit Erfahrung.

Tipps & Warnungen

  • Jakobsmuscheln können gut fixieren. Wenn sie auf Verkauf in der Saison sind, frieren Sie extra für spätere Verwendung.
  • Jakobsmuscheln sind eine ausgezeichnete Quelle von Vitamin B12.
  • Jakobsmuscheln sind eine sehr gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren.
  • Jakobsmuscheln werden hart, wenn verkocht.
  • Jakobsmuscheln enthalten natürlich vorkommenden Purine, die für manche Menschen problematisch, wenn im Übermaß gegessen werden können. Diejenigen, die Probleme mit den Nieren oder Gicht leiden möglicherweise möchten Sie ihren Verbrauch von Jakobsmuscheln zu beschränken.