swisscamping.com

Wie man Kanu auf dem Imperial River in Bonita Springs, Florida

Wie man Kanu auf dem Imperial River in Bonita Springs, Florida

Bonita Springs, Florida liegt in der Nähe der Everglades südlich von Fort Myers und ist ein im freien Paradies von miteinander verbundenen Flüssen und Sumpflandschaft beheimatet. Der Río Imperial ist ein Teil dieses Flusssystems in Florida und sehr beliebt bei Fischern und Kanu oder Kajak-Enthusiasten. Das Imperial, fließt ostwärts in die Estero Bay, das ist ein Ziel-Highlight und Teil der Great Calusa Blueway, eine 190-Meilen-Kanu und Kajak Wasser Weg, dass die Röcke der südlichen Florida Küste entlang dem Golf von Mexiko.

Anweisungen

• Planen Sie Ihre Reise-Länge. Der Río Imperial nur, Paddeln oder fahren Sie auf Estero Bay und Paddel einen Teil der Great Calusa Blueway. Erhalten Sie eine detaillierte Karte des Flusses und Ihre angegebenen Reise an einer der zahlreichen Kanu-Ausstatter im Bereich Süd-Florida.

• Wählen Sie Ihre Drop-in-Punkt auf dem Imperial River. Abhängig von der Länge Ihrer Reise planen Sie im voraus wie Sie zurück zu Ihrem Fahrzeug erhalten. Wenn Sie einen Reiseleiter oder einem gemieteten Kanu aus einem Ausstatter verwenden, werden sie Sie Transport zurück zu Ihrem Fahrzeug haben. Wenn Sie den Fluss in einer kleinen Gruppe Paddeln sind, haben Sie ein Gruppenmitglied ein Fahrzeug am Zielort Ende abstellen. Drop-ins zugreifen, der Río Imperial am Riverside Park und dem Río Imperial Bootsrampe.

• Starten Sie Ihr Kanu in den frühen Morgenstunden, wenn Sie eine lange Reise zu planen. Packen Sie alle notwendigen Vorräte sowie Notfall- und erste-Hilfe Ausrüstung, wie ein Schlangenbiss-Kit, Bandagen, Haut Desinfektionsmittel und Sun Bildschirm. Bringen Sie leichte camping Vorräte mit Ihnen, wenn Sie beabsichtigen, an der Küste oder im Inland zu campen. Stellen Sie sicher, alle Ausrüstung in Kunststoff Stauraum oder wasserdichte Behältnisse imprägniert ist. Nehmen Sie genügend Nahrung und Wasser zusammen mit Ihnen auf die Reise, und packen einen Wasserfilter, Wasserreinigungs-Tabletten oder eine kleine Metall kann für kochendes Wasser.

• Westlich von Ihrem Ausgangspunkt Paddeln und Buchten oder großen Clustern von Zypressen zu vermeiden. Erkunden Sie offene Buchten, nur dann, wenn das Kanu leicht um sie herum manövriert werden kann. Weg von den Bäumen und Mangroven, Paddeln, so Sie ganz sicher Ihr Kanu stecken erhalten oder in den Mangroven verwirrt zu werden. Halten Sie ein wachsames Auge für Wildtiere. Alligatoren patrouillieren die Río Imperial häufig und zu allen Zeiten vermieden werden.

• Erreichen Sie das Ende des Flusses Imperial auf Intrepid Gewässer--in der Nähe des Imperial River Preserve--Teil Estero Bucht östlich von Bonita Beach. Weiter nach Norden in die Estero Bay entlang der Great Calusa Blueway. Karten Sie Wanderweg-über die gesamte Länge der Great Calusa Blueway bei lokalen Canoe Outfitters oder bei GreatCalusaBlueway.com.

Tipps & Warnungen

  • Lokale-Ausstatter bieten zahlreiche geführte Kanu-Strecken, einschließlich Geist Wanderwege.
  • Versuchen Sie niemals den Fluss hinunter paddeln, wenn schlechtes Wetter vorhergesagt ist. Wasserstände können schnell, innerhalb von Sekunden und ohne Vorwarnung steigen, wenn erhebliche Niederschläge stromaufwärts vorhanden ist.
  • Tragen Sie immer eine persönliche Flotationsanlage--"PFD" Wenn aus am Fluss zu allen Zeiten.