swisscamping.com

Wie man kocht Pork Knuckles

Ein herzhaftes klassisches deutsches Gericht Eisbein besteht aus Schweinefleisch Knöchel, und zählt zu den weltweit beliebtesten Gerichte mit Schweinefleisch Knöchel. Viele Besucher nach Deutschland halten dies ihr Lieblingsessen und diese neu erstellen, wenn sie nach Hause zurückkehren möchten.

Anweisungen

Wie man kocht Pork Knuckles

• Alle Zutaten zu sammeln: 2 Mittel, fleischig Schweinefleisch Knöchel, Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren, Kümmel, 1/2 Tasse dunkles Bier, 1/4 Tasse Brühe, 1 Tasse saure Sahne, Paprikapulver und zerdrückten Knoblauch.

• Backofen Sie auf 200° C. Waschen und Trocknen der Eisbein, erhalte die Haut in Rautenmuster mit einem sehr scharfen, dünnen Messer.

• Reiben Sie die Schweinefilets mit Salz, Pfeffer und Kümmel und zerdrückten Knoblauch.

• Das Eisbein in einer Bratpfanne setzen, oben 1/4 Tasse Heißwasser zugießen. Fügen Sie die Wacholderbeeren und Kochen für 2-2 1/2 Stunden, regelmäßig mit Bier Heften.

• Stellen Sie sicher, dass die Haut knusprig, Sekt, brüniert. Grill am Ofen, die Umwandlung der Eisbein für ungefähr die letzten zehn Minuten.

• Mix-Brühe und Bratenfett in einem Topf, saure Sahne hinzufügen, mit Paprikapulver würzen, ggf. verdicken.

• Mit Knödel und Sauerkraut oder mehligen Kartoffeln, dünne Scheiben geschnitten weiß-Kohl mit Öl/Essig-Dressing servieren. Hinzufügen von Kümmel und gebratenen Speck Würfel.

Tipps & Warnungen

  • Machen diese Mahlzeit führen, dienen, wie es traditionell mit Kartoffelknödel und sauerkraut\
  • Schweinefleisch Knöchel sind auch bekannt als Foreshanks oder Schinken Schenkel. Wasser kann anstelle von Bier verwendet werden."
  • Bayern, strain Säfte und kochende Flüssigkeit als Soße für die Eisbein dienen.