swisscamping.com

Wie man mich Lehren, Ninjitsu

Wie man mich Lehren, Ninjitsu

Ninjitsu ist eine Kampfkunst und Guerilla-Krieg von den Ninja oder die Shinobi praktiziert waren gut ausgebildete Spies, Eindringlinge und Assassinen im feudalen Japan von 1185 bis 1694. Der kriegerische Teil der Kunst, die spirituelle und praktische Theorie und Manöver sowie Streiks, kombiniert ist Ninjitsu genannt. Ist es möglich, auf eigene Faust zu lernen, aber Sie benötigen authentische Ressourcen anzeigen und es zu erklären, so dass können Sie die Bewegungen zu üben und die nötige Kraft, Reflexe und Muskelgedächtnis zu integrieren.

Anweisungen

• Ihre Ninjitsu oder Ninja, Referenzmaterial zu studieren. Bevor Sie eine praktische Übungen Sie Geschichte und Theorie des Ninjitsu lesen tun, damit Sie ihre Ziele und Philosophien verstehen müssen. Jedes Manöver und Technik, die Sie lernen muss mit der Theorie und Philosophie zu einem ganzen integriert werden. Krieger-Konzepte-Online und The wie ein Ninja zu sein sind zwei Webseiten, wo können Sie Ihre Suche nach Referenzen, sowohl theoretische als auch praktische, zum Erlernen von Ninjitsu auf eigene Faust beginnen.

• Üben Sie Schulungen und Übungen, wie in Ihre Referenzen aufgeführt. Ninjitsu, empfiehlt wie eine Kampfkunst, Sie führen regelmäßige Übungen um Ihren Körper zu stärken und gleichzeitig Ihre Muskel Programmspeicher. Sie müssen zu bohren und gründlich zu üben, so dass Sie auf reine Reflex reagieren können. Wenn Sie sehen die gegnerische Schulter bewegen, so dass Sie wissen, dass ein Schlag kommt, müssen Sie wissen, wie es zu begegnen und rasch reagieren. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Tag, Bohren, auch wenn es nur für 20 Minuten vor dem Spiegel, um zu sehen, wie Ihre Technik aussieht.

• Üben Sie mit einem Partner. Sobald Sie mit Techniken vertraut sind, müssen Sie sich mit einem Partner zu üben. Wählen Sie eine bestimmte Technik und Praxis ist es bei halber Geschwindigkeit, eigentlich nie auffällig Ihr Partner, wenn er richtig aufgefüllt wird. Fügen Sie so oft wie möglich, im Idealfall drei Tage die Woche Übungen mit einem Partner. Wenn Sie und Ihr Partner Hochtouren gehen, ohne einander weh zu tun, legte in Mund wachen und Ihre Hände aufzufüllen, gesteuert Schienbeine, Köpfe und möglicherweise Torsos und Spar in einem sicheren Umfeld. Dadurch können Sie mit Manövern vertraut.

Tipps & Warnungen

  • Es empfiehlt sich, auf eigene Faust mit Zusatzausbildung von einem erfahrenen Lehrer studieren zu mischen. Es ist immer eine gute Idee zu suchen, jemand mehr zum Lernen aus Erfahrung.
  • Immer seien Sie vorsichtig wenn Sie Ninjitsu üben. Wie bei jeder anderen Kampfkunst gibt es die Möglichkeit, zufällige Schäden, so richtige Verschleißschutz und achten Sie darauf, dass Sie nicht allzu emotional involviert oder Konzentration verlieren und jemanden zu verletzen.