swisscamping.com

Wie man mit einer Papiertüte zu kochen

Eine einfache braune oder Fett-Beweis Papiertüte kann eine nützliche Chef Werkzeug sein. Verwenden eine Papiertüte, um Lebensmittel hilft, Feuchtigkeit behalten und versiegeln im Geschmack zu kochen. Eine Papiertüte können Sie Lebensmittel in Ihrer Heimat-Ofen oder auf ein Lagerfeuer Kochen beim camping. Sie können gebrauchte Wachspapier Taschen oder braune Sandwich Taschen gefunden in den meisten Regalen neben Aluminium und Folie und Backen Papier zu Klammern. Die am häufigsten verwendeten Lebensmittel, die gekocht werden, so sind Huhn, Türkei, Steaks, Speck und Eier und Fisch. Snacks und Dessert wie Popcorn und Apfelkuchen können auch mit einer Papiertüte hergestellt werden. Diese Methode des Kochens Essen Gerüche minimiert und sorgt für eine schnelle und einfache Bereinigung nach dem Kochen.

Anweisungen

Speck und Eier

• Legen Sie die Streifen Speck, am unteren Rand eine braune Papiertüte mit einer Grundfläche von ca. acht Zoll von drei Zoll und 10 Zoll groß.

• Knacken Sie die Eier auf den Speck.

• Falten Sie die Spitze des Beutels auf halber Höhe in Rollen, so dass oben geöffnet ist.

• Legen Sie einen Stick durch die Seite, auf der Oberseite zwei Zoll der Tasche.

• Verwenden den Stick als Griff, halten Sie die Tasche oben ungefähr vier bis fünf Zoll, die Lagerfeuer bis das Ei und Speck gekocht wird. Die Basis der Tasche sollte über dem Feuer. Dies sollte etwa 10 Minuten dauern.

Fisch

• Staub ein Stück Fisch mit Salz und Dill und platzieren Sie es in ein sieben Zoll 14 Zoll gefettete White Paper bag.

• Befestigen Sie das offene Ende des Beutels mit einer Zeichenfolge.

• Legen Sie den Fisch in einen Backen Fach und Backen in einem 375 Grad Fahrenheit-Ofen für etwa 20 Minuten.

Turkei

• Stopfen Sie Ihre Türkei, reiben Sie die Haut mit Butter und Salz und dann kleben sie auf eine extra große braune Papiertüte.

• Das offene Ende mit Draht Krawatte zu versiegeln.

• Legen Sie den Beutel in einer Bratpfanne und stecke sie in ein 500 Grad Fahrenheit-Ofen für eine Stunde. Schalten Sie die Hitze auf 400 Grad und für eine weitere Stunde kochen Sie, dann drehen Sie ihn bis auf 300 Grad und für eine weitere Stunde kochen.

Steak

• Mischen Sie, den Knoblauch, Worcestershire-Soße und Pfeffer in eine Schüssel geben und Marinieren Sie der Steaks in der Mischung.

• Bestreichen Sie die Steaks in den Brotkrumen, und legen Sie sie nebeneinander in eine Papiertüte.

• Versiegeln Sie die Tasche mit einem Spieß und backen bei 375 Grad Celsius für etwa 40 Minuten.

Tipps & Warnungen

  • Wählen Sie Taschen, die Fett-Nachweis und chemische frei sind.