swisscamping.com

Wie man Nudeln kochen zu stoppen

Wie man Nudeln kochen zu stoppen

Perfekte Nudeln kochen kann trügerisch einfach sein. Eine Minute zu lang oder zu kurz kann bedeuten, dass den Unterschied zwischen übertrieben und kommen Nudeln. Nudel-Größe, Form und Dicke spielen eine große Rolle in wie lange dauert eine bestimmte Art von Nudeln kochen. Achten Sie auf eine kochende Topf oder so dass der Kochvorgang fortgesetzt, wenn die Nudeln fertig sind Nichtbeachtung dieses kann matschig Durcheinander führen, die niemand essen möchte.

Anweisungen

• Füllen Sie ein große Pasta-Topf 3/4 voll mit Wasser und über mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Das Wasser (1 Teelöffel pro Paket Nudeln) Salz hinzu und Kochen Sie die Nudeln pro Paket-Anweisungen, dabei ständig rühren. Das Wasser Salzen, ist der einzige Weg um die Nudeln direkt zu würzen.

• Den Topf vom Herd nehmen und die Nudeln in ein Sieb in eine klare Spüle gießen.

• Spülen Sie die Nudeln mit kaltem Wasser aus dem Wasserhahn. Verwenden Sie einen Löffel Nudeln die Nudeln damit alle die Nudeln ins kalte Wasser zu heben. Dies entfernt die meisten der Stärke aus der Pasta und verhindern, dass es zusammenkleben. Die Nudeln mit etwas Olivenöl zu werfen und mit Ihrer Lieblings-Sauce servieren.

Tipps & Warnungen

  • Nudeln mit kaltem Wasser spülen, ist der einzige Weg, um den Kochvorgang zu stoppen.