swisscamping.com

Wie man Öl Flecken auf Kleidung entfernen

Wie man Öl Flecken auf Kleidung entfernen

Öl Flecken auf Kleidung in der Regel bedeutet, dass Sie einen Ersatz für Ihre Lieblings-Shirt oder Hose kaufen werde. Allerdings gibt es eine Möglichkeit, effektiv Öl Flecken auf Kleidung, aus Speiseöl, Motoröl, ohne viel Aufwand entfernen. Im Gegensatz zu Methoden, die Maisstärke oder Talkum verwenden, wird nicht ein anderer schwieriger Durcheinander schaffen. Mit einem Bestand von Papierhandtücher und über eine 1/2 Stunde Aufwand werden Sie wieder Konfektionskollektion sein.

Anweisungen

• Legen den gefärbten Artikel von Kleidung flach vor sich auf einer Fläche, die durch das Öl nicht beschädigt wird. Es ist eine gute Idee, einige Papiertücher unter dem Bereich zu verhindern, dass das Öl immer auf die Arbeitsfläche legen.

• Tränken Sie den Fleck mit WD-40 und fügen Sie einige Tropfen der Flüssigkeit Dawn Seife auf dieses Gericht.

• Tupfen den Fleck mit Papierhandtücher, bis es vollständig aufgehoben hat. Reiben Sie nie einen Fleck. Nur Tupfen, oder Sie funktioniert es weiter nur in das Gewebe. Sie wissen, wann der Öl-Fleck ist gegangen, wenn das Papiertuch Weg von der Fläche feucht kommt, aber nicht durch Öl verfärbt. Wenn gegebenenfalls erneut anwenden Schritt 2, bis der Fleck ist Weg.

• Die Kleidung selbst mit einer milden Seife waschen. Trocknen Sie die Kleidung wie gewohnt.

Tipps & Warnungen

  • Um Öl Flecken in Zukunft zu verhindern, verwenden Sie einen Stoff-Spray wie Fluoroseal Plus schmutzabweisend Schicht zu dem Stoff zu bieten.
  • Testen Sie einen kleinen Teil des Gewebes mit WD-40 um sicherzustellen, dass es nicht schädigen das Gewebe (wie bei Seide) oder verursachen Verfärbungen, die dauert, nachdem der Stoff trocken ist. Wenn es der Fall ist, nur die Dawn flüssiges Spülmittel zu verwenden, müssen Sie wiederholen den Vorgang länger, aber das Ergebnis wird dasselbe sein.