swisscamping.com

Wie man perfekten kubanischen Kaffee machen

Wie man perfekten kubanischen Kaffee machen

Kubanischer Kaffee wird täglich von unzähligen Menschen in Kuba, andere Länder Lateinamerikas und den USA genossen. In einer Espressomaschine gebraut und in der Regel in kleinen, Fingerhut-ähnlichen Tassen serviert, ist kubanischer Kaffee, süß und Reich. Der Begriff "Kubanischen Kaffee" bezieht sich auf die Methode, in denen dieser Kaffee wird gemacht--verwendet jede Art von Kaffee, ist ebenso zum Espresso gebraut und mit viel Zucker gemischt. Diese Art von Kaffee wird in der Regel als soziale Aktivität mit Freunden genossen, nach einer Mahlzeit, oder wenn Sie einen Energieschub benötigen. Brauerei, es ist einfach, aber perfektionieren es dauert einige Zeit und Geduld.

Anweisungen

• Füllen Sie Ihre Espresso-Maschine mit sehr kaltem Wasser. Unabhängig von Ihrem Stil der Espressomaschine sind die Schritte zur kubanischen Kaffee machen das gleiche.

• Füllen Sie die Espresso-Maschine Kaffee Gefäss mit Kaffeesatz. Um den authentischen Geschmack von kubanischen Kaffee zu erstellen, verwenden Sie fein gemahlen, die eine Puder Konsistenz hat.

• Legen Sie Ihre Espressomaschine auf eine Wärmequelle, z. B. ein Brenner, oder wenn die Maschine eingeschaltet ist, drücken Sie notwendig um das Wasser zu heizen beginnen zu ermöglichen.

• Gießen Sie Zucker in einer Metall-Tasse. Die Menge an Zucker, die Sie hinzufügen hängt davon ab, wie viele Tassen kubanischen Kaffee serviert werden. Um perfekten kubanischen Kaffee zu erzielen, sollten Sie das fertige Produkt sehr süß. Dies bedeutet, dass Sie 1 bis 2 TL Zucker pro Portion benötigen.

• Eine geringe Menge an durchsickernd Kaffee in das Metall gießen cup--gerade genug, um von den Zucker absorbiert werden. Verwenden Sie einen Teelöffel, um den Kaffee und Zucker um eine Paste mixen.

• Gießen Sie den Rest des Kaffees langsam in der Metall-Cup, mischen mit der Paste. Schaum bilden im Metall-Pokal.

• Gießen Sie den kubanischen Kaffee in den kubanischen Kaffeetassen, bekannt als "Tacitas," und dienen Sie ihm.

Tipps & Warnungen

  • Als nimmt mit jeder Art von Kochen, perfektionieren die Fähigkeit viel Zeit und Übung. Wenn Ihre erste Partie der kubanischen Kaffee wie schmecken nicht möchte Sie es, probieren verschiedene Marken oder Stile von Kaffeebohnen, und ändern Sie die Menge an Zucker, die Sie verwenden.