swisscamping.com

Wie man proteinreiche Diät Cookies

Cookies, die mit Sojamehl enthalten große Mengen an Protein und liegen im Fett unter Cookies ausschließlich mit Weißmehl gemacht. Die resultierende Cookies werden wie Sojamehl mehr Feuchtigkeit als andere Art von Mehl nach dem Backen behält auch viel feuchter. Dieses Rezept ergibt ungefähr zwei Dutzend High-Protein-Diät Cookies. Jedes Cookie enthält nur 95 Kalorien, 3,8 Gramm Fett und 2,1 Gramm Eiweiß.

Anweisungen

• Backofen Sie auf 325 Grad F. Combine Butter und braunen Zucker in eine große Schüssel. Schlagen Sie mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer Geschwindigkeit, für drei bis vier Minuten oder bis eine locker und luftig-Konsistenz erreicht ist.

• Ei und Vanilleextrakt und schlugen wieder bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren. Fügen Sie die Sojamilch hinzu und schlagen Sie bis gründlich eingearbeitet.

• Allzweck-Mehl, Sojamehl, Backpulver und Zimt in eine separate große Schüssel zu kombinieren. Fügen Sie die trockenen Zutaten Butter-Gemisch und Mischung gut auf ein Teig. Rühren Sie die schnelle Haferflocken in die Cookie-Teig-Mischung.

• Besprühen Sie ein großes Backblech mit Pflanzenöl Kochspray. Tauchen aus einem Esslöffel Teig zu einem Zeitpunkt und zu einem Ball Rollen. Stellen Sie jede Kugel Teig auf dem Backblech ca. 1 Zoll auseinander, und mit einer Gabel flach drücken Sie, bis der Teig verbraucht ist.

• Legen Sie das Backblech in den vorgeheizten Ofen und 15 bis 20 Minuten backen, oder bis hoher Protein-Diät-Cookies leicht brüniert sind. Entfernen Sie aus dem Backblech und übertragen Sie die Cookies auf einen Draht Rack Kühlung. Die Cookies vollständig abkühlen, etwa 20 bis 30 Minuten vor dem Servieren zu ermöglichen.

Tipps & Warnungen

  • Speichern Sie alle übrig gebliebenen Cookies in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. Verwerfen Sie alle ungenutzten Teil, nach fünf Tagen.