swisscamping.com

Wie man Reis zum Essen zu gären

Fermentiertem Reis ist ein asiatischer Snack, die einen süßen Geschmack mit einem Hauch von Alkohol Aroma hat. Es ist reich an B-Vitaminen und hilft Menschen mit Magen und Darm-Erkrankungen durch die Wiederherstellung der gesunden Darmflora. Vorbereitung von fermentiertem Reis erfordert wenig Arbeit aber viel Zeit nimmt, wie der Reis muss sitzen wie es gärt. Mit ein paar einfache Vorbereitungen werden Sie dieses leckere und gesunde Snack genießen.

Anweisungen

• Den Reis mit Wasser bedecken und in einer Schüssel über Nacht einweichen lassen.

• Abtropfen lassen Sie, den Reis und Dampf in einen Reiskocher. Fügen Sie 2 Tassen Wasser für jeden 1 Tasse Reis, die Sie planen zu Dampf.

• Schleifen Sie bis der Brenner Hefe mit dem Mörser und Pistill. Ein Ball der Hefe für jeden 2 Tassen gekochten Reis mahlen.

• Übertragen Sie Reis auf eine saubere Schüssel vom Herd nach Abschluss. Reis abkühlen, so dass es erlauben Raumtemperatur.

• Die meisten der Hefe Pulver in den Reis hinzufügen und mischen. Glätten Sie den Reis mit dem Palm und erstellen Sie ein Loch in der Mitte. Streuen Sie verbleibende Hefe auf den abgeflachten Reis.

• Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie dicht. Lassen Sie ihn irgendwo warm, z. B. unbeleuchtete Backofen, für zwei Tage sitzen. Servieren mit Honig oder Essen da ist.