swisscamping.com

Wie man Schritte auf einen Schrittzähler Messen

In Reihenfolge für einen Schrittzähler ordnungsgemäß funktioniert müssen Sie genau die Entfernung abschätzen, die Sie mit jedem Schritt Reisen. Einige Produktionszähler verwenden Schrittlänge, während andere Schrittlänge verwenden. Schrittlänge ist der Abstand von der Ferse, die von einem Fuß auf der Ferse des anderen Fußes oder die Entfernung, die Sie mit einem Schritt zu reisen. Schrittlänge bezieht sich auf der Wegstrecke von der Ferse des einen Fußes bei einsetzendem seinen Schritt, wo die Ferse, Fuß kommt, den Schritt auszuführen.

Anweisungen

• Wenn Sie zuvor gemessenen Distanz, z. B. einer Spur in einem lokalen Park oder in der Schule keinen Messen Sie einen Abstand von mindestens 50 Fuß. Je größer die Distanz, desto besser.

• Reisen der gemessenen Entfernung in dem Tempo Ihrer Schrittzähler verwenden möchten. Beispielsweise wenn Sie es bei einem Spaziergang an einem leisurely Schritt verwenden möchten, gehen Sie in diesem Tempo beim Messen Sie Ihre Schrittlänge. Wenn Sie bei der Anwendung sie ausführen möchten, führen Sie während der Prüfung.

• Teilen Sie die zurückgelegte Strecke durch die Anzahl der Schritte, die Sie nahm, um Ihre Schrittlänge zu finden. Beispielsweise würde wenn Sie 328 Fuß (standard-Einheit entspricht 100 Meter reiste) und Sie 250 Schritte hat, Ihre Schrittlänge 1,312 Füße sein.

• Multiplizieren Sie Ihre Schrittlänge mit zwei Ihrer Schrittlänge bestimmen. Zum Beispiel, wenn Ihre Schrittlänge 1,312 Füße ist, wäre Ihre Schrittlänge 2,624 Füße.

Tipps & Warnungen

  • Um festzustellen, wie viele Schritte es braucht Sie eine Meile zu reisen, 5.280 durch Ihre Schrittlänge in Füßen zu dividieren. Beispielsweise wenn Ihre Schrittlänge Füßen ist, würde es Sie 2.640 Meile abzudecken Maßnahmen.