swisscamping.com

Wie man südlichen Split-Erbsensuppe

Rich, cremige Soße, zart gekochte Kartoffeln und Karotten, die alle mit einem Aroma schwach geräuchertem Speck eingewickelt könnte nur bedeuten ein schmackiges--Split Erbsensuppe. Split-Erbsensuppe ist eine südliche Lieblings-Suppe, die viele Knochens vorsichtig an kalten Wintertagen erwärmt hat. Jedoch diese Suppe kann zu jeder Jahreszeit genossen werden und wird in Restaurants und Häuser gleichermaßen alle den ganzen Süden serviert. Es ist überraschend einfach zu machen, und in diesen Zeiten der finanziellen Schwierigkeiten, auch einfach auf den Geldbeutel. In der Tat, haben Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten bereits in Ihrer Küche.

Anweisungen

• Schmelzen Sie Butter in einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze. Auch fügen Sie Streifen Speck hinzu und es ermöglichen Sie ihnen, die anfangen zu bräunen, wie Sie mit Butter mischen beginnen

• Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Sellerie in den Suppentopf einrühren. Braten Sie an, bis das Gemüse weich ist.

• Schinken-Sprunggelenke, Erbsen und Wasser hinzufügen. Abdecken und bei mittlerer Hitze für 1 Stunde kochen lassen.

• Fügen Sie gewürfelten Kartoffeln und Karotten Topf, wieder abdecken und für 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

• Hitze zu niedrig, und fügen die trockenen Gewürze senken: weißer Pfeffer, Thymian, Salbei und Salz. Lassen Sie sich 30 weitere Minuten köcheln lassen und dann servieren.

Tipps & Warnungen

  • Darauf achten, nicht zu viel Salz hinzufügen für den Speck und den Schinken Sprunggelenke natürlich die Suppe Salz werden sein verarbeiten einige beim Kochen.