swisscamping.com

Wie man Suppe in einem Turbo-Ofen

Wie man Suppe in einem Turbo-Ofen

Ein Turbo-Ofen beschreibt die Marke und generischen Versionen von einer Arbeitsplatte-Konvektionsofen. Dieses Gerät verbindet die Fähigkeit schnell kochend, der Mikrowelle mit der Asiatisierung Fähigkeit von einem herkömmlichen Ofen. Während traditionell verwendet, um große Fleischstücke zu kochen oder bieten konsistente Hitze um Elemente zu backen, kann ein Turbo-Ofen zu Suppe verwendet werden. Die einzigen Voraussetzungen wäre, dass die Suppe Brühe-basierten (zu brennen zu vermeiden) und die Zutaten von Anfang an, wie eine einfache Gemüsesuppe ungekocht werden.

Anweisungen

• Legen Sie den Turbo-Ofen, auf der Arbeitsplatte. Entfernen Sie oben und das innere Rack.

• Schließen Sie den Turbo-Ofen und Heizen Sie auf 400 Grad F.

• Zwei große Kartoffeln Yukon Gold, zwei große Karotten und zwei oder drei Stängel Sellerie waschen und beiseite stellen.

• Eine große Zwiebel schälen und ihm eine grobe kotelette auf ein Schneidebrett. Fügen Sie es in den Turbo-Ofen-Stausee. Slice der Sellerie in 3/4-Zoll-Stücke und fügen Sie zum Stausee. Schälen Sie die Yukon Gold Kartoffeln und Karotten mit einem Gemüseschäler. Würfeln Sie die Karotten und Kartoffeln in 1-Zoll-Würfel und fügen Sie zum Stausee hinzu. Fügen Sie 1 Tasse gefrorene Erbsen, 1/2 Teelöffel Salz, 1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer und 1/2 Teelöffel Thymian Boden zum Stausee. Gießen Sie in 4 oder 5 Tassen Gemüsebrühe in Thereservoir. Mischen Sie gut.

• Einstellen des Timers für 30 Minuten. Durchbohren Sie ein Stück Karotte oder Kartoffel, nach 30 Minuten, für die Bereitschaft zu überprüfen. Weiter, Suppe noch 10 Minuten kochen, wenn das Gemüse noch knackig sind. Kochen, bis die Karotten oder Kartoffeln al dente sind (fest, aber nicht hart). Entfernen Sie die Reservoir-Schüssel zu, und trennen Sie den Ofen.