swisscamping.com

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Süßkartoffel-Waffeln sind einfach zu machen und nahrhafte Zutaten enthalten. Servieren sie mit Ahornsirup, Patricks golden Butter oder sogar beträufelt gerösteten Pekannüssen für ein gutes Essen.

Anweisungen

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Schälen Sie und hacken Sie eine Süßkartoffel vor dämpfen, beim einfachen Maischen.

Schälen Sie und schneiden Sie Ihre Süßkartoffel in 1 Zoll Chunks. Legen Sie sie in einem Dampfer-Tablett und Dampf bis Gabel ausgeschrieben. Cool, bis sie Zimmertemperatur erreicht.

Schließen Sie das Waffeleisen vor dem Mischen des geschlagenen Eierteiges.

Schalten Sie das Waffeleisen zu es erwärmen. Bürsten Sie beide Seiten des Eisens mit Butter mit einem Backpinsel.

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Halten Sie trocken und nasse Zutaten zu trennen, auf den ersten.

Mehl, Backpulver, Salz und Zimt in eine große Schüssel verquirlen und beiseite stellen.

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Verwenden Sie wenn möglich frische Bio-Eier.

Schlagen Sie die Eier leicht und fügen Sie den Honig, Butter, Milch und Süßkartoffeln. Rühren Sie kräftig, bis sie gut kombiniert werden, dafür, dass die Süßkartoffeln in die Mischung vollständig aufgenommen werden.

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Ein Kind kann helfen, den Teig rühren.

Gießen Sie das nasse Gemisch in die trockene Schüssel und kombinieren, nur lange genug rühren, bis die trockenen Zutaten feucht.

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Eine Suppenkelle voll eins-Pokal ist der Pauschbetrag für große Waffeln.

Schöpfkelle die Mischung in Ihre Waffeleisen---mit den entsprechenden Betrag für Ihre Größe Eisen---die Netze ohne Überlaufen zu füllen. Deckel schließen und ca. 4 Minuten oder bis die Menge an Dampf auf dünnem Strahl reduziert und die Waffel duftenden riecht zu kochen. Prüfen Sie durch Anheben des Deckels um festzustellen, ob die Waffel goldbraun ist.

Wie man süsse Kartoffel-Waffeln

Frische Waffeln am besten heißes aus dem Eisen dient.

Heben Sie den Deckel an und entfernen Sie die heiße Waffel. Servieren mit Butter, Ahornsirup, geröstete Pekannüsse oder schlicht zu essen.

Tipps & Warnungen

  • Versuchen Sie es mit gebackenen Süßkartoffeln anstelle ungekochte Kartoffeln für dieses Rezept.