swisscamping.com

Wie man zu Fuß 12 Meilen ein Tag und Gewicht verlieren

Wie man zu Fuß 12 Meilen ein Tag und Gewicht verlieren

Zu Fuß 12 Meilen können pro Tag eine Person, Gewicht zu verlieren, während immer in Form. Zu Fuß, arbeitet die Kernmuskeln und Töne Hüften, Oberschenkel und Waden. Eine 150-Pfund-Person, gehen 12 Meilen kann bis zu 1.200 Kalorien in einer einzigen Trainingseinheit brennen. Da es eine 3.500-Kalorien-Defizit dauert, ein Pfund Körperfett zu verbrennen, kann 1.200 Kalorien zu verbrennen einen langen Weg helfen, Gewicht zu verlieren gehen. Zu Fuß hat auch eine niedrigere Inzidenz von Verletzungen als die meisten anderen aeroben-Übungen also praktisch jeder aus einem Wander-Programm profitieren kann.

Anweisungen

Vorbereitung, Form und Ziele

• Gehen Sie zügig für fünf bis 10 Minuten, um Ihre Muskeln zu erwärmen. Legen Sie danach ein gleichmässiges Tempo für den Rest der 12 Meilen.

• Zu Fuß hoch, mit Kopf, Augen nach vorne, Schultern zurück und entspannt. Ihre Bauchmuskeln sollte gezogen werden, um Ihr Kerngeschäft zu unterstützen. Richtige Form ermöglicht es Ihnen, mehr ohne Verletzung zu gehen.

• Entscheiden Sie, wie weit Sie am ersten Tag gehen wollen. Wenn Sie noch nicht trainiert, 12 Meilen Wandern kann überwältigend sein am Anfang. Mit eine Meile für den ersten Tag beginnen und Ihre Entfernung durch Hinzufügen von ein wenig jeden Tag schrittweise aufbauen. Wieviel Distanz, die Sie jeden Tag hinzufügen hängt Ihr individuelles Fitness-Level.

• Nach einem Spaziergang zu dehnen. Sanft Strecken Sie Kälber indem man einen Fuß vor den anderen aus, biegen Sie vordere Knie und mageren Forward beim Drücken der hinteren Ferse in den Boden zu.

Strecken Sie Kniesehnen durch stehend mit den Füßen schulterbreit auseinander aus und nach beugen Sie vorne, von der Taille und versuchen Sie, die Zehen zu berühren.

Dehnen Sie Quadrizeps durch Biegung von Knie zu Knöchel hinter sich greifen. Vorderseite der Oberschenkel zu dehnen ziehen Sie vorsichtig nach oben.

Wenn ein Problem halten auf einem Stuhl oder andere Möbelstück ist.

• Hydrat von Trinkwasser vor, während und nach dem Training. Dehydrierung kann ein großes Problem sein, wenn lange Distanzen und Kopfschmerzen und Muskelkrämpfen verursachen können.

Tipps & Warnungen

  • Kaufen Sie ein gutes Paar Walking Schuhe oder Turnschuhe. Achten Sie darauf, um sie auszuprobieren auf vor dem Kauf um eine gute Passform zu gewährleisten.
  • Tragen Sie bequeme Kleidung.
  • Fragen Sie Ihren Arzt vor Beginn einer Übungsprogramm, vor allem ein so intensiv wie zu Fuß 12 Meilen ein Tag.