swisscamping.com

Wie Rindfleisch weich kochen

Weiches Rindfleisch können in Ihrer eigenen Küche erstellt werden. Viele Käufer lieber kaufen Günstige Fleischstücke, um Geld zu sparen, aber sie verabscheuen, wie hart diese Kürzungen sein können. Diese preiswerte Teile von Rindfleisch sind wegen der zähe Gristle und manchmal zusätzliche sehnen gewebt, während das Fleisch zäh. Sie können sogar die preiswerteste Schnitte weich, machen, wenn Sie bestimmte Zubereitungsmethoden verwenden. Mit etwas mehr Zeit und einige einfache Küchenutensilien können sogar die härtesten Rindfleisch in eine Schüssel umwandeln, die Sie lieben.

Anweisungen

Langsame Herd-Methode

• Wählen Sie ein Stück Rindfleisch, die Sie kochen möchten. Es kann gefroren oder frisch; beides werden in eine langsame Herd weich kochen. Einige der besten Fleisch weich kochen sind die preiswerteste Fleisch. Schnitte wie Chuck, Rinderfilet Braten oder Top-Runde sind perfekt. Diese wirtschaftliche Teilstücke von Rindfleisch können sehr hart sein, wenn zu schnell gekocht werden.

• Verwenden Sie eine 16-Unze-Dose Brühe für jedes Pfund Rindfleisch auf die slow Cooker gelegt. Fügen Sie 1 gehackte Zwiebel, 2 gehackte Sellerie Stiele und 1 TL kosher Salz und frisch gemahlener Pfeffer. Sie sollten die Brühe-Mischung einige getrocknete Kräuter hinzu. Lorbeerblätter oder Thymian würde perfekt mit Ihrem Rindfleisch übereinstimmen. Nicht mehr als 2 Lorbeerblätter oder 1 TL getrockneter Thymian hinzufügen.

• Niedrige für sechs Stunden den Herd einschalten und das Fleisch weich kochen. Zu diesem Zeitpunkt das Rindfleisch werden Gabel zart und auseinander fallen.

Rösten-Methode

• Wählen Sie das Stück Fleisch. Ein frisches Stück Rindfleisch wäre am besten. Wenn Sie nur gefroren haben, es über Nacht im Kühlschrank Auftauen und dann beginnt das Rösten. Die besten Fleischstücke Rind Braten wäre eine Dicke Chuck Braten, Rinderfilet Braten oder Top-Runde. Die langsamen Kochen hilft brechen diese berüchtigten harten Stücke Rindfleisch.

• Backofen Sie auf 250 Grad Celsius.

• Würzen Sie das Fleisch mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten. Salz und Pfeffer bringt den Geschmack "Beef" jeder Schnitt von Rindfleisch. Sie können eine Gewürzmischung Ihrer Wahl für Ihr Rindfleisch, z. B. ein Cajun oder karibische Mischung reiben.

• Statt Rindfleisch in Rösten Pfanne und Kochen für mehr als vier Stunden. Für jedes Pfund Rindfleisch werden Sie das Rindfleisch für jedes zusätzliche Pfund für zwei Stunden für den ersten Pfund und eine halbe Stunde braten. Sie decken die Bratpfanne mit Folie oder einem Deckel für die erste Hälfte des Kochens und entfernen Sie dann der Pfanne die zweite Hälfte so das Rindfleisch browns und eine Kruste bildet.

• Das Rindfleisch aus dem Ofen nehmen und fünf Minuten vor dem schnitzen ruhen lassen. Es gibt keine Notwendigkeit, das Rindfleisch zu decken, während es ruht, aber Sie eine Alufolie Zelt, über das Rindfleisch erstellen können, die Hitze des Fleisches zu behalten. Die innere Hitze wird weiterhin "das Fleisch kochen" während er sitzt.

Schmoren-Methode

• Wählen Sie ein Stück Rindfleisch, die für Schmoren wie ein Chuck Braten, Roastbeef Braten, Auge Runde oder Spitze Runde geeignet ist. Heizen Sie den Backofen auf 225 Grad.

• Verwenden Sie frisches Rindfleisch oder Rindfleisch, die eingefroren und dann aufgetaut wurde.

• Platzieren Sie das Rindfleisch in der Pfanne schmoren. Füllen Sie mit Wasser oder Brühe zu das Stück Rindfleisch zu decken. Sie können sogar die Hälfte Wasser oder Brühe mit Rotwein ersetzen. Etwas frisch gemahlener Pfeffer hinzufügen. Die Brühe können Sie getrocknete Kräuter wie Thymian, Koriander oder Oregano hinzufügen. Verwenden Sie frische Kräuter nicht, da sie lange kochende Zeiten ihr Aroma verlieren.

• Schließen Sie den Deckel auf die Pfanne schmoren und Kochen Sie das Fleisch langsam im Ofen für mehr als vier bis sechs Stunden. Um die genaue Garzeit zu bestimmen, Kochen Sie das erste Pfund für drei Stunden. Fügen Sie eine zusätzliche Stunde für jedes Pfund, nach der ersten.

• Überprüfen Sie das Rindfleisch an vier Stunden zu sehen, ob das Fleisch zart Gabel ist. Löschen Sie vom Ofen wenn weich. Das Rindfleisch wird nach dem Kochen eine Temperatur von 250 Grad erreichen.

• Erhöhen Sie die Temperatur des Ofens zu 350 Grad Fahrenheit, ob geschmortes Rindfleisch nicht auf 250 Grad gekocht ist. Kochen Sie das Fleisch für weitere 45 Minuten, um sicherzustellen, dass das Fleisch gründlich gekocht wird.

Tipps & Warnungen

  • Teilstücke von Rindfleisch, wie Braten und Top Round Futter eignen sich am besten für langsam Herde und schmoren. Sie sind kostengünstig und auf eine sehr weiche Textur beim Kochen brechen.
  • Immer Kochen Sie Rindfleisch bis 145 Grad mindestens um eine lebensmittelbedingte Erkrankungen zu vermeiden.